EHC BielEV ZugGenève-ServetteHC Ambri-PiottaHC DavosHC Fribourg-GottéronHC-LuganoKloten FlyersLausanne HCSC BernSC Rapperswil-Jona LakersZSC Lions
Wladimir Krutow gestorben
publiziert: Mittwoch, 6. Jun 2012 / 14:04 Uhr
Einer der besten Eishockey-Spieler aller Zeiten ist verstorben.
Einer der besten Eishockey-Spieler aller Zeiten ist verstorben.

Der russische Eishockeystar Wladimir Krutow ist im Alter von 52 Jahren an inneren Blutungen gestorben. «Wir haben eine schreckliche Nachricht: Krutow ist tot», teilte der russische Verband mit.

1 Meldung im Zusammenhang
Wladimir Krutow, der fast seine gesamte Karriere für ZSKA Moskau spielte, 1991 und 1992 aber auch noch 38 Partien für den Zürcher SC bestritt (17 Tore, 46 Skorerpunkte) gilt als einer der besten Spieler aller Zeiten. Mit der russischen «Sbornaja» gewann der Flügel im legendären KLM-Sturm (Krutow, Larionow, Makarow) des «Superblocks» zwei olympische Goldmedaillen und fünf Weltmeisterschaften.

Krutow war am Montag in die Intensivstation eines Moskauer Spitals eingeliefert worden. Im Frühjahr hatte er als Gast des ZSC noch einer Viertelfinal-Partie gegen den HC Davos beigewohnt. Sein Sohn Alexej Krutow spielte bis 2011 während vier Saisons in der Organisation der ZSC Lions; die letzte Saison bestritt er mit Jekaterinenburg in der KHL.

(bert/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Laut russischen Medienberichten muss der frühere Star-Stürmer Wladimir Krutow um sein Leben bangen. mehr lesen
Wladimir Krutow.
Mark Streit
Mark Streit
NHL  Mark Streit steuert in der Nacht auf Sonntag in der NHL ein Tor zum 4:2 von Philadelphia gegen Columbus bei. Von den weiteren eingesetzten Schweizern siegen Roman Josi, Sven Bärtschi und Reto Berra. 
Kloten wieder über dem Strich  Die ZSC Lions setzen sich im Spitzenspiel der NLA gegen den Leader HC Davos 3:0 durch und rücken in der Tabelle vom vierten auf den zweiten ...
Mike Künzle brach mit dem Führungstreffer den Bann.
Niedergeschlagene Köpfe bei Lausanne nach dem Spiel.
Siebente Niederlage in Serie  Lausanne rutscht immer tiefer in die Krise. Das Team von Heinz Ehlers erleidet mit dem 1:4 gegen Genève-Servette die siebente Niederlage in Serie.  
Titel Forum Teaser
  • fkeller aus würenlos 1
    Shirt... Btw: das ist ein Ranger Shirt. Keines von den Islanders... :-) Do, 21.08.14 06:46
  • tigerkralle aus Winznau 102
    Nomination Gut gewählt Herr Simpson ! Gerber ist Verletzt , währe ein ... Di, 07.01.14 08:03
  • tigerkralle aus Winznau 102
    Gratulation Das ist ja super !!! Jetzt aber weiter so !!Konzentrieren und Kämpfen , ... Mi, 04.12.13 08:26
  • tigerkralle aus Winznau 102
    Olten Ein gutes Spitzenduo !!!Wenigstens haben sie 3:1 gewonnen !!! Aber sie ... Fr, 29.11.13 10:36
  • tigerkralle aus Winznau 102
    Entlassen !! Das muss eine Genugtuung für Hänni gewesen sein !!!!! Sa, 23.11.13 09:25
  • Grischa31 aus Würenlos 1
    So kann man sich irren... Zum Zeitpunkt der Veröffenlichung war die Prognose sicherlich nicht ... Fr, 22.11.13 16:25
  • tigerkralle aus Winznau 102
    Lugano Was alles probiert wird ist verrückt !!! Siege mit allen Mitteln !! Mo, 11.11.13 08:08
  • Riscal aus Steinhausen 1
    Aktuelle Bilder bei Berichten Schade wenn bei aktuellen Berichten uralte Fotos verwendet werden. Was ... Sa, 19.10.13 18:12

Schneedaten Schweiz

OrtWetterTemp.SchneeAnl.
T / Go / t
Adelbodenleicht bewölkt14 °C0 / 200 / 57
Aletsch Arenaleicht bewölkt8 °C0 / 07 / 35
Arosasonnig12 °C10 / 402 / 42
Crans - Montanaleicht bewölkt13 °C0 / 00 / 27
Davossonnig12 °C2 / 709 / 59
Engelberg - Titlissonnig12 °C- / -0 / 24
Flims Laax Faleraleicht bewölkt12 °C- / -0 / 29
Flumserbergleicht bewölkt12 °C0 / 02 / 18
Grindelwald First-Bussalpsonnig9 °C0 / 300 / 26
Hoch-YbrigSonne und Nebel11 °C0 / 00 / 12
Kanderstegleicht bewölkt13 °C0 / 00 / 5
Klosterssonnig12 °C0 / 709 / 59
Lenzerheidesonnig12 °C10 / 502 / 42
Les Diableretsleicht bewölkt14 °C0 / 06 / 34
Meiringen - Haslibergsonnig11 °C- / -0 / 13
Saas-Feeleicht bewölkt9 °C15 / 2417 / 21
Verbierleicht bewölkt12 °C0 / 6015 / 82
Wildhaus - ToggenburgSonne und Nebel11 °C0 / 01 / 17
Zermatt - Matterhornleicht bewölkt11 °C5 / 16022 / 54
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
SO MO DI MI DO FR
Zürich 7°C 10°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Basel 2°C 12°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
St.Gallen 5°C 11°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Bern 3°C 10°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Luzern 4°C 9°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Genf 7°C 12°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Lugano 5°C 12°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
mehr Wetter von über 6000 Orten
Seite3.ch