Weiterer Rückschlag für Hiller und Sbisa
publiziert: Montag, 19. Mrz 2012 / 08:12 Uhr / aktualisiert: Montag, 19. Mrz 2012 / 09:51 Uhr
Der Puck fliegt ins Netz - Jonas Hiller musste sich drei Mal geschlagen geben. (Archivbild)
Der Puck fliegt ins Netz - Jonas Hiller musste sich drei Mal geschlagen geben. (Archivbild)

Die Schweizer NHL-Cracks Jonas Hiller und Luca Sbisa kassieren mit den Anaheim Ducks eine weitere Niederlage. Die Kalifornier unterliegen den Nashville Predators vor heimischer Kulisse 1:3.

2 Meldungen im Zusammenhang
Die Gäste aus Tennessee, die zum vierten Mal in Folge ohne den verletzten Berner Verteidiger Roman Josi auskommen mussten, kassierten in der 8. Minute einen Shorthander und liefen diesem Rückstand bis zu Beginn des Schlussdrittels hinterher. Das Game Winning Goal in der 51. Minute erzielte Mike Fisher, der in der Lockout-Saison 2004/05 in Diensten des EV Zug gestanden hatte.

Während Nashville als Vierter der Western Conference die Playoffs seit geraumer Zeit planen kann, dürfte die Saison für Sbisa und Hiller, der gegen die Predators 24 Schüsse abwehrte, demnächst beendet sein. Nach der fünften Niederlage in den vergangenen sechs Partien beträgt der Rückstand Anaheims auf das im Westen achtklassierte Colorado schier uneinholbare zwölf Punkte - bei noch neun verbleibenden Spielen in der Regular Season.

Resultate:
Anaheim Ducks (mit Hiller/24 Paraden und Sbisa) - Nashville Predators (ohne Josi/verletzt) 1:3. Calgary Flames - Columbus Blue Jackets 1:2 nach Penaltyschiessen. Chicago Blackhawks - Washington Capitals 5:2. Edmonton Oilers - Phoenix Coyotes 2:3 n.P. Winnipeg Jets - Carolina Hurricanes 3:4.

Ranglisten:
Eastern Conference: 1. New York Rangers (Leader Atlantic Division) 71/95. 2. Boston Bruins (Leader Northeast Division) 71/85. 3. Florida Panthers (Leader Southeast Division) 71/83. 4. Pittsburgh Penguins 71/94. 5. Philadelphia Flyers 72/92. 6. New Jersey Devils 72/87. 7. Ottawa Senators 73/84. 8. Washington Capitals 72/78. 9. Winnipeg Jets 72/76. 10. Buffalo Sabres 72/76. 11. Carolina Hurricanes 73/73. 12. Toronto Maple Leafs 72/72. 13. Tampa Bay Lightning 71/71. 14. New York Islanders (Streit, Niederreiter) 72/69. 15. Montreal Canadiens (Diaz, Weber) 73/69.

Western Conference: 1. St. Louis Blues (Leader Central Division) 73/100. 2. Vancouver Canucks (Leader Northwest Division) 71/94. 3. Dallas Stars (Leader Pacific Division) 72/83. 4. Nashville Predators (Josi) 72/92. 5. Detroit Red Wings 72/92. 6. Chicago Blackhawks 73/88. 7. Phoenix Coyotes 73/83. 8. Colorado Avalanche 74/83. 9. San Jose Sharks 71/82. 10. Los Angeles Kings 72/82. 11. Calgary Flames 73/81. 12. Anaheim Ducks (Hiller, Sbisa) 73/71. 13. Minnesota Wild 71/68. 14. Edmonton Oilers 72/64. 15. Columbus Blue Jackets 72/53.

(bg/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Jonas Hiller stand in der Nacht auf Montag zum 69. Mal in der Startformation der Anaheim Ducks, so oft wie kein Goalie der ... mehr lesen
Trotz des Rekords konnte Hiller keine Niederlage verhindern.
Nino Niederreiter war der auffälligste Schweizer. (Archivbild)
Nino Niederreiter war der auffälligste Schweizer. (Archivbild)
NHL  Am Abend vor «Thanksgiving» erleben diverse Schweizer NHL-Stars einen ernüchternden Spieltag. Nur die Calgary Flames kamen mit Raphael Diaz und Sven Bärtschi zu einem Sieg über die San Jose Sharks. 
Niederreiter zeigte bei seinem Torerfolg ein tolles Solo.
Nino Niederreiter gelingt zehntes Saisontor Nino Niederreiter schiesst mit den Minnesota Wild sein 10. Saisontor und gewinnt gegen die Florida Panthers 4:1. Mark Streit ...
Mark Streit trifft beim Sieg von Philadelphia Mark Streit steuert in der Nacht auf Sonntag in der NHL ein Tor zum 4:2 von ...
Brunner bei New Jerseys Auswärtssieg nicht eingesetzt Der ehemalige Ambri-Goalie Cory Schneider brilliert bei New Jerseys ...
NHL  Harte NHL-Zeiten für den Schweizer Goalie Reto Berra: Zum zweiten Mal in Folge wurde der ...  
Der Schweizer NHL-Goalie Reto Berra hielt von acht Schüssen nur deren fünf.
Reto Berra brillierte im Tor von Colorado. (Archivbild)
Berra bei Colorados Heimsieg mit 35 Paraden Gleich zehn der elf Schweizer NHL-Spieler stehen in der Nacht auf Freitag im Einsatz. Reto Berra glänzt im Tor von Colorado und ...
Titel Forum Teaser
  • fkeller aus würenlos 1
    Shirt... Btw: das ist ein Ranger Shirt. Keines von den Islanders... :-) Do, 21.08.14 06:46
  • tigerkralle aus Winznau 102
    Nomination Gut gewählt Herr Simpson ! Gerber ist Verletzt , währe ein ... Di, 07.01.14 08:03
  • tigerkralle aus Winznau 102
    Gratulation Das ist ja super !!! Jetzt aber weiter so !!Konzentrieren und Kämpfen , ... Mi, 04.12.13 08:26
  • tigerkralle aus Winznau 102
    Olten Ein gutes Spitzenduo !!!Wenigstens haben sie 3:1 gewonnen !!! Aber sie ... Fr, 29.11.13 10:36
  • tigerkralle aus Winznau 102
    Entlassen !! Das muss eine Genugtuung für Hänni gewesen sein !!!!! Sa, 23.11.13 09:25
  • Grischa31 aus Würenlos 1
    So kann man sich irren... Zum Zeitpunkt der Veröffenlichung war die Prognose sicherlich nicht ... Fr, 22.11.13 16:25
  • tigerkralle aus Winznau 102
    Lugano Was alles probiert wird ist verrückt !!! Siege mit allen Mitteln !! Mo, 11.11.13 08:08
  • Riscal aus Steinhausen 1
    Aktuelle Bilder bei Berichten Schade wenn bei aktuellen Berichten uralte Fotos verwendet werden. Was ... Sa, 19.10.13 18:12

Schneedaten Schweiz

OrtWetterTemp.SchneeAnl.
T / Go / t
Adelbodenwolkig10 °C0 / 200 / 57
Aletsch Arenawechselhaft, Regenschauer4 °C0 / 07 / 35
Arosawolkig8 °C10 / 400 / 42
Crans - Montanawolkig13 °C0 / 00 / 27
Davoswolkig8 °C2 / 706 / 59
Engelberg - Titliswolkig9 °C0 / 1186 / 24
Flims Laax Falerawolkig9 °C- / -0 / 29
Flumserbergmeist stark bewölkt11 °C0 / 02 / 18
Grindelwald First-Bussalpwolkig8 °C- / -0 / 8
Hoch-YbrigSonne und Nebel9 °C0 / 00 / 12
Kanderstegwolkig9 °C0 / 00 / 5
Klosterswolkig8 °C0 / 706 / 59
Lenzerheidewolkig8 °C0 / 200 / 42
Les Diableretswolkig11 °C0 / 06 / 34
Meiringen - Haslibergwolkig10 °C0 / 00 / 13
Saas-Feebewölkt, Schneefall5 °C13 / 2225 / 21
Verbierwolkig9 °C0 / 604 / 82
Wildhaus - ToggenburgSonne und Nebel8 °C0 / 01 / 17
Zermatt - Matterhornbewölkt und regnersich7 °C5 / 15522 / 54
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
DO FR SA SO MO DI
Zürich 4°C 7°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Basel 6°C 7°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
St.Gallen 5°C 6°C leicht bewölkt nebelig nebelig nebelig nebelig nebelig
Bern 7°C 8°C leicht bewölkt stark bewölkt stark bewölkt stark bewölkt stark bewölkt stark bewölkt
Luzern 8°C 9°C leicht bewölkt stark bewölkt stark bewölkt stark bewölkt stark bewölkt stark bewölkt
Genf 10°C 12°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Lugano 8°C 9°C bedeckt, wenig Regen bedeckt, wenig Regen bedeckt, wenig Regen bedeckt, wenig Regen bedeckt, wenig Regen
mehr Wetter von über 6000 Orten
Seite3.ch