Slowakei letzter Viertelfinalist
publiziert: Dienstag, 15. Mai 2012 / 20:08 Uhr / aktualisiert: Dienstag, 15. Mai 2012 / 23:18 Uhr
Deutschlands Bundestrainer Köbi Kölliker wird wohl nicht mehr länger sein Amt ausüben.
Deutschlands Bundestrainer Köbi Kölliker wird wohl nicht mehr länger sein Amt ausüben.

Die Slowakei erreicht mit einem 5:4-Sieg gegen Frankreich als letztes Team die WM-Viertelfinals.

2 Meldungen im Zusammenhang
Deutschland kassierte mit einem 1:8 gegen Tschechien die zweite Demütigung an dieser Eishockey-WM nach dem 4:12 gegen Norwegen. Für den Schweizer Köbi Kölliker dürfte nach den beiden Kanterniederlagen und den deutlich verpassten WM-Viertelfinals seine Zeit als Bundestrainer abgelaufen sein. Kölliker hatte vor einem Jahr die Nachfolge des früheren Stanley-Cup-Gewinners Uwe Krupp angetreten.

Branko Radivojevic (Atlant Mytischtschi/KHL) ragte beim 5:4-Sieg der Slowaken gegen Frankreich als Doppeltorschütze im Schlussdrittel und mit insgesamt drei Skorerpunkten heraus. Teamkollege Andrej Sekera (Buffalo) buchte ebenfalls drei Punkte (alles Assists). Für die Franzosen parierte Gottéron-Goalie Cristobal Huet 24 Schüsse. Frankreich, das für den Vorstoss in die letzten 8 einen Sieg innerhalb der regulären Spielzeit benötigt hätte, hatte 1995 letztmals die WM-Viertelfinals erreicht. Kanada deklassierte zum Vorrunden-Abschluss Weissrussland mit 5:1 und sicherte sich damit den Sieg in der Gruppe A. Fünf kanadische Spieler realisierten je zwei Skorerpunkte.

Norwegen besiegte Dänemark dank fünf Toren im Mitteldrittel mit 6:2. Erneut herausragend war Patrick Thoresen mit einem Tor und insgesamt vier Skorerpunkten. Bei Norwegens historischen 12:4-Sieg vom Sonntag gegen Deutschland hatte der frühere Lugano-Stürmer gar sechs Skorerpunkte (drei Tore) erzielt.

Schweden setzte sich zum Abschluss gegen Lettland mit 4:0 durch. Goalie Viktor Fasth parierte 22 Schüsse für den zweiten Shutout der laufenden WM, Henrik Zetterberg brachte es auf drei Skorerpunkte (ein Tor).

Gruppe A:
Resultate: Kanada - Weissrussland 5:1 (1:1, 3:0, 1:0). Slowakei - Frankreich 5:4 (2:2, 1:1, 2:1). USA - Schweiz 5:2 (0:0, 2:1, 3:1).

Schlussrangliste: 1. Kanada 19. 2. USA 16. 3. Finnland 15. 4. Slowakei 15. 5. Frankreich 9. 6. Schweiz 6. 7. Weissrussland 3. 8. Kasachstan 1.

Gruppe B:
Resultate: Norwegen - Dänemark 6:2 (0:0, 5:0, 1:2). Tschechien - Deutschland 8:1 (3:1, 3:0, 2:0). Schweden - Lettland 4:0 (2:0, 1:0, 1:0).

 Schlussrangliste: 1. Russland 21. 2. Schweden 18. 3. Tschechien 14. 4. Norwegen 13. 5. Lettland 6. 6. Deutschland 6. 7. Dänemark 4. 8. Italien 2.

(fest/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Der Italo-Kanadier Pat Cortina wird neuer Eishockey-Bundestrainer und Nachfolger von Köbi Kölliker, dessen Vertrag letzten ... mehr lesen
Nach dem schwachen Abschneiden an der WM in Schweden und Finnland wurde der Vertrag von Kölliker nicht verlängert.
Paul Stastny trifft zum 3:1. Endstand: 5:2.
Das Schweizer Nationalteam verliert zum Abschluss der WM in Helsinki auch ... mehr lesen
Die Schweizer Nati hat zu Beginn der WM keine allzu grossen Hürden zu überstehen.
Die Schweizer Nati hat zu Beginn der WM keine allzu grossen Hürden zu ...
Österreich und Frankreich warten  Das Schweizer Eishockey-Nationalteam startet an der WM 2015 in Tschechien (1. bis 17. Mai) in der Gruppe A mit den Partien gegen Aufsteiger Österreich und den diesjährigen Viertelfinalisten Frankreich. 
Eishockey  Der Internationale Eishockey-Verband (IIHF) und Infront Sports & Media AG haben ihre langjährige ...  
Die Marketing-Agentur besitzt weiterhin die kommerziellen Rechte an der WM.(Symbolbild)
Die Gruppierungen stehen fest.
Anstelle der Slowakei  Gemäss der Weltrangliste würde die Schweiz an der nächsten WM in Ostrava spielen.  
Russland - Finnland 5:2  Russland ist zum 27. Mal Eishockey-Weltmeister. Die Osteuropäer setzen sich in Minsk im Final gegen Finnland dank vier Powerplay-Toren 5:2 durch.  
Titel Forum Teaser
  • fkeller aus würenlos 1
    Shirt... Btw: das ist ein Ranger Shirt. Keines von den Islanders... :-) Do, 21.08.14 06:46
  • tigerkralle aus Winznau 98
    Nomination Gut gewählt Herr Simpson ! Gerber ist Verletzt , währe ein ... Di, 07.01.14 08:03
  • tigerkralle aus Winznau 98
    Gratulation Das ist ja super !!! Jetzt aber weiter so !!Konzentrieren und Kämpfen , ... Mi, 04.12.13 08:26
  • tigerkralle aus Winznau 98
    Olten Ein gutes Spitzenduo !!!Wenigstens haben sie 3:1 gewonnen !!! Aber sie ... Fr, 29.11.13 10:36
  • tigerkralle aus Winznau 98
    Entlassen !! Das muss eine Genugtuung für Hänni gewesen sein !!!!! Sa, 23.11.13 09:25
  • Grischa31 aus Würenlos 1
    So kann man sich irren... Zum Zeitpunkt der Veröffenlichung war die Prognose sicherlich nicht ... Fr, 22.11.13 16:25
  • tigerkralle aus Winznau 98
    Lugano Was alles probiert wird ist verrückt !!! Siege mit allen Mitteln !! Mo, 11.11.13 08:08
  • Riscal aus Steinhausen 1
    Aktuelle Bilder bei Berichten Schade wenn bei aktuellen Berichten uralte Fotos verwendet werden. Was ... Sa, 19.10.13 18:12

Schneedaten Schweiz

OrtWetterTemp.SchneeAnl.
T / Go / t
Adelbodenleicht bewölkt5 °C0 / 00 / 57
Aletsch ArenaSonne und Nebel4 °C20 / 1427 / 35
Crans - Montanaleicht bewölkt13 °C0 / 2150 / 27
Davoswechselhaft, Schneefall0 °C30 / 600 / 59
Engelberg - Titliswolkig5 °C0 / 450 / 24
Flims Laax Falerawechselhaft, Schneefall4 °C0 / 500 / 29
Flumserbergwechselhaft, Regenschauer10 °C0 / 00 / 18
Grindelwald First-Bussalpleicht bewölkt, Schneeschauer5 °C0 / 07 / 26
Hoch-Ybrigwechselhaft, Regenschauer6 °C0 / 00 / 12
Kanderstegleicht bewölkt, Schneeschauer5 °C- / -0 / 5
Klosterswechselhaft, Schneefall0 °C20 / 600 / 59
Lenzerheidewechselhaft, Schneefall0 °C10 / 702 / 42
Les Diableretsleicht bewölkt6 °C0 / 01 / 34
Meiringen - Haslibergwechselhaft, Regenschauer11 °C0 / 00 / 13
Saas-Feesonnig2 °C0 / 2256 / 21
VerbierSonne und Nebel4 °C0 / 04 / 82
Wildhaus - Toggenburgbewölkt und regnersich5 °C0 / 00 / 17
Zermatt - Matterhornsonnig4 °C0 / 10514 / 54
z_Arosawechselhaft, Schneefall0 °C0 / 00 / 42
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
DO FR SA SO MO DI
Zürich 2°C 5°C bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Basel 3°C 8°C leicht bewölkt leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
St.Gallen 4°C 6°C bewölkt, Regen leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Bern 5°C 10°C leicht bewölkt leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Luzern 8°C 11°C bewölkt leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Genf 4°C 12°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Lugano 14°C 20°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
mehr Wetter von über 6000 Orten
Seite3.ch