Schweizer am Deutschland-Cup Zweite
publiziert: Sonntag, 13. Nov 2005 / 21:47 Uhr / aktualisiert: Sonntag, 13. Nov 2005 / 23:02 Uhr

Das Schweizer Nationalteam beendete das Turnier um den Deutschland-Cup auf Platz 2. Kanada zog am Sonntag mit einem 4:1 über Deutschland am Team von Ralph Krueger noch vorbei.

Ralph Krueger und seine Jungs verspielten den Sieg gestern gegen die USA.
Ralph Krueger und seine Jungs verspielten den Sieg gestern gegen die USA.
3 Meldungen im Zusammenhang
Die Deutschen leisteten den Kanadiern aber starken Widerstand. Sie schafften kurz vor der ersten Pause durch Stefan Ustorf den Ausgleich. Als Sündenbock für die deutsche Nationalmannschaft stand am Ende der amerikanische Referee Rick Looker da, Profi-Schiedsrichter in der DEL. Looker ermöglichte mit strenger Regelauslegung den Kanadiern zweimal eine doppelte Überzahl, und die Canadiens nutzten diese zu den wegweisenden Toren zum 1:0 (durch Chris Herperger) und 2:1 (durch Micki Dupont). Den Kanadiern gelangen drei Powerplaytore; das 4:1 fiel acht Sekunden vor Schluss ins leere Tor.

Die USA besiegten nach der Schweiz auch noch die Slowakei (3:2) und bewahrten so das Schweizer Team vor dem Absturz auf den 3. Platz. Brett Hauer (HC Davos) erwies sich als der klar beste US-Spieler.

Deutschland - Kanada 1:4 (1:1, 0:1, 0:2)
Arena, Hannover. -- 3899 Zuschauer. -- SR Looker (USA), Höck/Zehetleitner (De). -- Tore: 6. Herperger (Lambert, Warriner/Ausschlüsse Kopitz, Bazany) 0:1. 20. (19:27) Ustorf (Lewandowski) 1:1. 36. Dupont (Yarema, Boileau/Ausschlüsse Sulzer, Kopitz) 1:2. 48. Lambert (Warriner, Herperger/Ausschluss Kreutzer) 1:3. 60. (59:52) Herperger 1:4 (ins leere Tor). -- Strafen: 10mal 2 Minuten gegen Deutschland, 12mal 2 Minuten gegen Kanada. -- Bemerkungen: Deutschland mit Greiss, Kanada mit Maund im Tor.

USA - Slowakei 3:2 (2:1, 0:0, 1:1)
Arena, Hannover. -- 1000 Zuschauer. -- SR Kurmann (Sz), Jabuklov/Winnekens (De). -- Tore: 9. Hauer (Chris Ferraro/Ausschlüsse Stanislav Hudec, Tomas Harant) 1:0. 13. Guidarelli (Fox, Hauer) 2:0. 16. Zalesak (Weissmann/Ausschluss Panzer) 2:1. 44. Chris Ferraro (Peter Ferraro, Kraft) 3:1. 54. Nedoröst (Petrovicky, Vaic/Ausschluss Carter) 3:2. -- Strafen: 9mal 2 plus 10 Minuten (Carter) gegen die USA, 8mal 2 Minuten gegen die Slowakei. -- Bemerkungen: USA mit Goehring, Slowakei mit Stana im Tor.

Hannover. Deutschland-Cup

Samstag: Deutschland - Slowakei 0:6 (0:0, 0:2, 0:4). USA - Schweiz 4:1 (1:1, 3:0, 0:0).

Sonntag: Deutschland - Kanada 1:4 (1:1, 0:1, 0:2). USA - Slowakei 3:2 (2:1, 0:0, 1:1).

Schlussrangliste (4 Spiele):
1. Kanada 8. 2. Schweiz 7. 3. USA 6. 4. Slowakei 6. 5. Deutschland 3. - Bei Punktgleichheit entschied die Direktbegegnung.

(fest/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Die Deutschen verpassten es, im ersten Spielabschnitt in Führung zu gehen.
Das deutsche Nationalteam befindet ... mehr lesen
Das Eishockey-Nationalteam greift am Deutschland-Cup nach dem Turniersieg. Die Schweizer besiegten in Hannover ... mehr lesen
Deutschland verlor zum vierten Mal hintereinander ein Länderspiel gegen die Schweiz.
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Die Schweizer spielen nächstes Jahr in Gruppe B. (Archivbild)
Die Schweizer spielen nächstes Jahr in Gruppe B. (Archivbild)
Gruppengegner bekannt  Das Schweizer Eishockey-Nationalteam trägt seine WM-Gruppenspiele 2017 in Paris aus. Dort trifft es unter anderen auf Kanada. mehr lesen 
5:4-Niederlage gegen Tschechien  Für die Schweizer Nationalmannschaft ist die WM in Moskau nach der Vorrunde zu Ende. Anstatt drei Punkte ... mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
 

Schneedaten Schweiz

OrtWetterTemp.SchneeAnl.
T / Go / t
Adelbodenwolkig-1 °C44 / 12555 / 55
Aletsch Arenawolkig0 °C108 / 17035 / 36
Arosawolkig-10 °C170 / 25043 / 43
Crans - Montanasonnig4 °C0 / 00 / 27
Davoswolkig-11 °C114 / 22549 / 54
Engelberg - Titlisbewölkt, Schneefall-13 °C50 / 48027 / 28
Flims Laax Falerawechselhaft, Schneefall-12 °C125 / 30528 / 28
Flumserbergwolkig-6 °C85 / 13515 / 17
Grindelwald - Wengenwolkig3 °C5 / 18325 / 27
Hoch-Ybrigwolkig-4 °C70 / 18012 / 12
Kanderstegwolkig-4 °C35 / 809 / 9
Klosterswolkig-11 °C114 / 22549 / 54
Lenzerheidewolkig-10 °C125 / 26543 / 43
Les Diableretswechselhaft, Schneefall-11 °C50 / 10025 / 25
Meiringen - Haslibergleicht bewölkt10 °C0 / 16013 / 13
Saas-Feewolkig0 °C35 / 24021 / 22
Verbier - 4Valléeswechselhaft, Schneefall-13 °C83 / 21574 / 82
Wildhaus - ToggenburgNebel-8 °C100 / 25017 / 17
Zermatt - Matterhornleicht bewölkt3 °C20 / 22044 / 52
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mo Di
Zürich -3°C 2°C Wolkenfelder, Flockenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich Nebel
Basel -1°C 3°C bewölkt, etwas Schneeleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich Nebel
St. Gallen -3°C 1°C Wolkenfelder, Flockenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich Nebel
Bern -2°C 2°C Wolkenfelder, Flockenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich Nebel
Luzern -2°C 2°C Wolkenfelder, Flockenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich Nebel
Genf -1°C 4°C Wolkenfelder, Flockenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wechselnd bewölkt
Lugano 0°C 5°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten