Eishockey
Schweiz überholte Schweden und Russland
publiziert: Montag, 16. Apr 2012 / 16:35 Uhr / aktualisiert: Montag, 16. Apr 2012 / 16:53 Uhr
Trainer Rene Kammerer.
Trainer Rene Kammerer.

Der Gewinn der Bronzemedaille an der WM in Burlington (USA) schlug sich für das Schweizer Frauen-Nationalteam auch in der Weltrangliste nieder. Die Schweizerinnen liegen neu auf Rang 4.

Vor den Schweizerinnen liegen nur Weltmeister Kanada, den USA und Finnland, überholt haben sie im Ranking Schweden und Russland und sind nun als viertbeste Nation. Der Vorstoss in die Top 4 hat zur Folge, dass die Schweizerinnen nicht nur an der WM 2013 in Ottawa (Ka), sondern auch an den Olympischen Spielen in Sotschi (Russ) in der stärkeren Vorrundengruppe mit den drei Topteams eingeteilt werden. Der Vorstoss unter die Top sechs ist den Schweizerinnen damit an beiden Turnieren bereits sicher.

Die Schweizer Frauen, die heute von ihrer erfolgreichen Reise aus Nordamerika zurückkehrten, werden am Dienstag, 1. Mai im Rahmen des Männer-Länderspiels gegen Kanada in Kloten vom Schweizer Verband offiziell geehrt.

(fest/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Die Schweizer spielen nächstes Jahr in Gruppe B. (Archivbild)
Die Schweizer spielen nächstes Jahr in Gruppe B. (Archivbild)
Gruppengegner bekannt  Das Schweizer Eishockey-Nationalteam trägt seine WM-Gruppenspiele 2017 in Paris aus. Dort trifft es unter anderen auf Kanada. mehr lesen 
Nach dem Ausscheiden bei der Eishockey-WM  «Es fehlte das Glück, die Konsequenz und der letzte Wille», bilanziert Simon Moser nach dem Ausscheiden der Schweizer Nationalmannschaft an der WM in Moskau. mehr lesen  
5:4-Niederlage gegen Tschechien  Für die Schweizer Nationalmannschaft ist die WM in Moskau nach der Vorrunde zu Ende. Anstatt drei Punkte ... mehr lesen  
Patrick Fischer sagt, die Mannschaft wächst von Match zu Match.
Patrick Fischer im Interview  Der Schweizer Headcoach Patrick Fischer ist vor dem entscheidenden WM-Spiel gegen Tschechien guter Dinge. Das schönste Gefühl sei, dass sie ... mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
 

Schneedaten Schweiz

OrtWetterTemp.SchneeAnl.
T / Go / t
Adelbodenleicht bewölkt16 °C0 / 9031 / 55
Aletsch Arenawolkig0 °C108 / 17035 / 36
Arosaleicht bewölkt4 °C80 / 15034 / 43
Crans - Montanaleicht bewölkt5 °C0 / 28019 / 27
Davosleicht bewölkt4 °C19 / 15033 / 55
Engelberg - Titlisleicht bewölkt2 °C10 / 20019 / 28
Flims Laax Faleraleicht bewölkt3 °C0 / 22024 / 28
Flumserbergleicht bewölkt21 °C30 / 5014 / 17
Grindelwald - Wengenwolkig3 °C5 / 18325 / 27
Hoch-Ybrigleicht bewölkt11 °C0 / 505 / 12
Kanderstegleicht bewölkt10 °C0 / 300 / 5
Klostersleicht bewölkt4 °C12 / 15033 / 55
Lenzerheideleicht bewölkt4 °C18 / 5534 / 43
Les Diableretsleicht bewölkt3 °C0 / 8033 / 34
Meiringen - Haslibergleicht bewölkt10 °C0 / 16013 / 13
Saas-Feewolkig0 °C35 / 24021 / 22
Verbierleicht bewölkt2 °C30 / 20066 / 82
Wildhaus - Toggenburgleicht bewölkt7 °C0 / 909 / 17
Zermatt - Matterhornleicht bewölkt3 °C20 / 22044 / 52
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Fr Sa
Zürich 4°C 20°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig freundlich
Basel 6°C 22°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig wechselnd bewölkt
St. Gallen 8°C 18°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig Wolkenfelder, kaum Regen
Bern 4°C 19°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig wechselnd bewölkt
Luzern 7°C 19°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig freundlich
Genf 5°C 20°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig bewölkt, etwas Regen
Lugano 10°C 21°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig bewölkt, etwas Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten