EHC BielEHC KlotenEV ZugGenève-ServetteHC Ambri-PiottaHC DavosHC Fribourg-GottéronHC-LuganoLausanne HCSC BernSC Rapperswil-Jona LakersZSC Lions
Schlussfurioso und verpasste Chance
publiziert: Freitag, 14. Jan 2005 / 22:33 Uhr / aktualisiert: Freitag, 14. Jan 2005 / 23:11 Uhr

Davos ist im neuen Jahr nicht zu schlagen: Die Bündner gewannen in Genf 3:2 und seit dem Spengler-Cup-Triumph zum 4. Mal in Folge. In der 59. Minute markierte Riesen den Ausgleich, ehe Marha 30 Sekunden vor Schluss die Siegsicherung gelang.

Marha sicherte für Davos den Sieg. (Bild: Archiv)
Marha sicherte für Davos den Sieg. (Bild: Archiv)
6 Meldungen im Zusammenhang
Die Bündner näherten sich am 36. Spieltag dem topklassierten Lugano bis auf einen Punkt. Im 142. Tessiner Derby vor nur 5920 Tifosi büsste der Leader im Vergleich mit Ambri erstmals im aktuellen Championat Punkte ein; die vornehmlich spannende, aber nicht hochklassige Partie endete in der Valascia 2:2.

Im Gerangel am Trennstrich hat Kloten gegenüber Bern wieder an Terrain eingebüsst; der Rückstand auf den kriselnden Meister ist auf zwei Punkte angewachsen. Im Zürcher Kantonal-Derby verspielte Kloten eine 2:0-Führung und unterlag 2:3, derweil der SCB beim Punktgewinn gegen den NLA-Letzten Lausanne auswärts ein 1:3 wettmachte.

Rapperswil stoppte seinen Fall nach zwei Niederlagen. In der Ilfis gestanden die viertklassierten St. Galler den desolaten Emmentalern auf dem Weg zum problemlosen 4:1 kaum eine Chance zu. Freuen wird den SCRJ, dass mit Servette ein direkter Konkurrent auf Platz 4 unterlag.

Resultate
Langnau - Rapperswil-Jona 1:4 (0:0, 1:3, 0:1). Genf-Servette - Davos 2:3 (0:1, 2:0, 0:2). Fribourg - Zug 4:6 (2:1, 1:3, 1:2). Ambri-Piotta - Lugano 2:2 (0:1, 1:1, 1:0, 0:0) n.V. Kloten - ZSC Lions 2:3 (2:0, 0:1, 0:2). Lausanne - Bern 3:3 (1:1, 2:0, 0:2, 0:0) n.V.

Rangliste
1. Lugano 37/53. 2. Davos 37/52. 3. ZSC Lions 36/43. 4. Rapperswil-Jona 36/40. 5. Zug 36/38. 6. Ambri-Piotta 36/37. 7. Genf-Servette 36/37. 8. Bern 36/32. 9. Kloten 36/30. 10. Langnau 36/26. 11. Fribourg 36/24. 12. Lausanne 36/22.

Skorerliste
1. Hnat Domenichelli (Ambri) 53 (20 Tore/33 Assists). 2. Stacy Roest (Rapperswil) 53 (16/37). 3. Joe Thornton (Davos) 53 (10/43). 4. Randy Robitaille (ZSC) 52 (16/36). 5. Jean-Guy Trudel (Ambri) 51 (21/30). 6. Oleg Petrow (Zug) 47 (27/20). 7. Ville Peltonen (Lugano) 45 (19/26). 8. Dale McTavish (Rapperswil) 42 (21/21). 9. Robert Petrovicky (ZSC) 42 (16/26). 10. Petteri Nummelin 41 (13/28).

Die nächsten Spiele
Samstag, 15. Januar. 37. Runde: Bern - Langnau (19.45 Uhr). Davos - Fribourg (19.45). Lugano - Kloten (19.45). Rapperswil - Ambri (19.45). ZSC Lions - Servette (19.45). Zug - Lausanne (19.45).
Freitag, 21. Januar. 38. Runde: Bern - Rapperswil (19.45 Uhr).
Samstag, 22. Januar. 38. Runde: Ambri - Fribourg (19.45 Uhr). Davos - Zug (19.45). Servette - Lausanne (19.45). Langnau - Kloten (19.45). Lugano - ZSC Lions (19.45).

(bert/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Ambri verdiente sich den ersten ... mehr lesen
Luganos Keeper Aebischer bewahrte Lugano vor mehr Ungemach.
Mikael Karlberg verfehlte dreimal das offene Tor. (Bild: Archiv)
Auch gegen den EV Zug, gegen den ... mehr lesen
Sehr glückhaft kam der HC Davos zum ... mehr lesen
Marha drückte kurz vor der Schlusssirene einen Abpraller über die Linie. (Bild: Archiv)
Dany Heatley erzielte für Bern den Ausgleichstreffer. (Bild: Archiv)
Dank zwei persönlichen Efforts ... mehr lesen
Die ZSC Lions wandelten im 125. Derby gegen Kloten einen 0:2-Rückstand nach 14 Minuten noch in einen 3:2-Sieg um. Randy ... mehr lesen
Vor allem die Linie um Robitaille brachte die Zürcher-Abwehr in Schwierigkeiten.
Weitere Artikel im Zusammenhang
Mikko Eloranta erzielte den ersten Treffer für Rapperswil-Jona. (Bild: Archiv)
Langnau gab in der Ilfis-Halle gegen ... mehr lesen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
 

Schneedaten Schweiz

OrtWetterTemp.SchneeAnl.
T / Go / t
Adelbodenbewölkt, Schneefall-3 °C30 / 300 / 70
Aletsch Arenawolkig0 °C108 / 17035 / 36
Arosabewölkt, Schneefall-13 °C20 / 450 / 43
Crans - Montanabewölkt, Schneefall-10 °C20 / 600 / 27
Davosstarker Schneefall-13 °C17 / 710 / 54
Engelberg - Titlisstarker Schneefall-15 °C20 / 2003 / 28
Flims Laax Falerastarker Schneefall-14 °C7 / 1000 / 28
Flumserbergbewölkt, Schneefall4 °C0 / 00 / 17
Grindelwald - Wengenwolkig3 °C5 / 18325 / 27
Hoch-Ybrigbewölkt, Schneefall-5 °C0 / 00 / 12
Kanderstegbewölkt, Schneefall-7 °C24 / 240 / 5
Klostersbewölkt, Schneefall-13 °C12 / 710 / 54
Lenzerheidebewölkt, Schneefall-13 °C10 / 200 / 43
Les Diableretswechselhaft, Schneefall-13 °C0 / 01 / 26
Meiringen - Haslibergleicht bewölkt10 °C0 / 16013 / 13
Saas-Feewolkig0 °C35 / 24021 / 22
Verbierbewölkt, Schneefall-15 °C0 / 381 / 82
Wildhaus - Toggenburgstarker Schneefall-9 °C0 / 01 / 17
Zermatt - Matterhornleicht bewölkt3 °C20 / 22044 / 52
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Di Mi
Zürich 18°C 29°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Basel 15°C 30°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
St. Gallen 17°C 27°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Bern 18°C 29°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Luzern 16°C 28°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Genf 20°C 29°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig Wolkenfelder, kaum Regen
Lugano 20°C 29°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen recht sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten