Wieder zurück
Sbisas erster Punkt nach der Verletzung
publiziert: Samstag, 23. Jan 2016 / 22:18 Uhr / aktualisiert: Dienstag, 26. Jan 2016 / 15:02 Uhr
Sbisa hat wieder Grund zur Freude.
Sbisa hat wieder Grund zur Freude.

Fünf Tage nach dem Comeback glückt dem Zuger Verteidiger Luca Sbisa in der NHL wieder ein Skorerpunkt. Sein Team geht dennoch geschlagen vom Eis: Vancouver verliert bei Pittsburgh 4:5.

Luca Sbisa gab nach 46 Minuten das Zuspiel zum Tor von Bob Horvat, das den Vancouver Canucks die zwischenzeitliche 3:1-Führung einbrachte. In den verbleibenden 14 Minuten schafften die Penguins allerdings noch die Wende.

Sbisa absolvierte mit 17:34 Minuten ein beachtliches Arbeitspensum für einen lange verletzt gewesenen Spieler. Und das Überraschendste: Sbisa brachte es trotz der Niederlage auf eine persönliche Plus-3-Bilanz. Während Yannick Weber erneut überzählig war, spielte Stürmer Sven Bärtschi 13:21 lang. Der Oberaargauer blieb indes für einmal ohne Skorerpunkt.

Die Florida Panthers gewinnen das Duell der Serien-Spezialisten gegen Chicago 4:0. Die Partie in Washington muss wegen den Stürmen an der Ostküste abgesagt werden.

Reto Berras Colorado Avalanche feierten gegen St. Louis Blues einen 2:1-Sieg nach Penaltyschiessen. Der Schweizer Torhüter fehlte indes immer noch wegen einer Fussgelenk-Verletzung.

In Florida trafen mit den Panthers und den Chicago Blackhawks zwei Divisions-Leader aufeinander, die in dieser Saison mit langen Siegesserien von sich reden machten. Die Panthers - zuvor viermal nicht mehr erfolgreich, nachdem vor zwei Wochen ihre 12 Spiele währende Serie gerissen war - setzten sich gegen die Blackhawks 4:0 durch. Derweil Floridas Keeper Roberto Luongo seinen vierten Shutout der Saison feierte, verlor Chicago nach seiner 12er-Serie zum zweiten Mal in Folge.

Speziell ist auch die Serie der New York Rangers gegen Carolina: Sie gingen beim 4:1 gegen die Hurricanes zum 19. Mal in den letzten 20 Direktbegegnungen als Sieger vom Eis.

Die Unwetter an der US-Ostküste zwangen auch die NHL zu Umstellungen: Die Partie zwischen Washington und Anaheim musste abgesagt werden. Schneestürme deckten die Hauptstadt am Freitag und mit grossen Neuschneemengen ein und sorgten für zahlreiche Unfälle und Stromausfälle. Der Blizzard hat in den USA bereits acht Menschen das Leben gekostet.

 

(pep/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Bonino trifft zum 3:2.
Optimaler Start für Pittsburgh  Die Pittsburgh Penguins starten optimal in den Playoff-Final um den Stanley Cup. Sie gewinnen das erste Spiel der Best-of-7-Serie zuhause gegen die San Jose Sharks mit 3:2. mehr lesen 
Sharks vs. Penguins  Die Pittsburgh Penguins erstmals seit 2009 und die San Jose Sharks zum ersten Mal in ihrer Klubgeschichte bestreiten ab Montag den Final um den ... mehr lesen  
Rookies trumpfen auf  Als zweites Team nach den San Jose Sharks ziehen die Pittsburgh Penguins in den Stanley-Cup-Final ein. Das Team aus Pennsylvania gewinnt das entscheidende 7. Spiel gegen Tampa Bay 2:1. mehr lesen  
St.Louis muss weiter warten  In ihrer 25. Saison stehen die San Jose Sharks erstmals im Final des Stanley Cups. Die Kalifornier gewinnen Spiel 6 des Halbfinals gegen die St. Louis Blues zuhause 5:2. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
 

Schneedaten Schweiz

OrtWetterTemp.SchneeAnl.
T / Go / t
Adelbodenbewölkt, Schneefall-3 °C30 / 300 / 70
Aletsch Arenawolkig0 °C108 / 17035 / 36
Arosabewölkt, Schneefall-13 °C20 / 450 / 43
Crans - Montanabewölkt, Schneefall-10 °C20 / 600 / 27
Davosstarker Schneefall-13 °C17 / 710 / 54
Engelberg - Titlisstarker Schneefall-15 °C20 / 2003 / 28
Flims Laax Falerastarker Schneefall-14 °C7 / 1000 / 28
Flumserbergbewölkt, Schneefall4 °C0 / 00 / 17
Grindelwald - Wengenwolkig3 °C5 / 18325 / 27
Hoch-Ybrigbewölkt, Schneefall-5 °C0 / 00 / 12
Kanderstegbewölkt, Schneefall-7 °C24 / 240 / 5
Klostersbewölkt, Schneefall-13 °C12 / 710 / 54
Lenzerheidebewölkt, Schneefall-13 °C10 / 200 / 43
Les Diableretswechselhaft, Schneefall-13 °C0 / 01 / 26
Meiringen - Haslibergleicht bewölkt10 °C0 / 16013 / 13
Saas-Feewolkig0 °C35 / 24021 / 22
Verbierbewölkt, Schneefall-15 °C0 / 381 / 82
Wildhaus - Toggenburgstarker Schneefall-9 °C0 / 01 / 17
Zermatt - Matterhornleicht bewölkt3 °C20 / 22044 / 52
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Sa So
Zürich 2°C 6°C starker Schneeregenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, etwas Schnee Wolkenfelder, Flocken
Basel 4°C 7°C Schneeregenschauerleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, Flocken wechselnd bewölkt
St. Gallen 1°C 4°C Schneeschauerleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bedeckt, etwas Schnee bewölkt, etwas Schnee
Bern 3°C 5°C Schneeregenschauerleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, Flocken freundlich
Luzern 4°C 5°C starker Schneeregenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bedeckt, etwas Schnee bewölkt, etwas Schnee
Genf 3°C 7°C Schneeregenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, etwas Schnee freundlich
Lugano 4°C 8°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten
 
 
Der Remoteserver hat einen Fehler zurückgegeben: (500) Interner Serverfehler.
Source: http://www.eishockey.ch/ajax/seminar.aspx?ID=153&lang=de