EHC BielEV ZugGenève-ServetteHC Ambri-PiottaHC DavosHC Fribourg-GottéronHC-LuganoKloten FlyersLausanne HCSC BernSC Rapperswil-Jona LakersZSC Lions
Robin Breitbach wechselt zu den ZSC Lions
publiziert: Donnerstag, 6. Jan 2011 / 18:38 Uhr
Robin Breitbach.
Robin Breitbach.

Die ZSC Lions verpflichten auf die kommende Saison hin von Genève-Servette den 28-jährigen Verteidiger Robin Breitbach.

2 Meldungen im Zusammenhang
Der deutsch-schweizerische Doppelbürger unterschrieb einen Zweijahresvertrag. Der deutsche WM-Teilnehmer von 2007 bestritt seit der Saison 2002/03 357 NLA-Spiele für die Genfer (14 Tore und 29 Assists).

Daneben wurde der Vertrag mit dem seit 2002 für die Zürcher spielenden Andri Stoffel (26/14 Tore und 24 Assists in 373 NLA-Spielen) vorzeitig um zwei Jahre bis 2013 verlängert. Einen Einjahresvertrag unterschrieb Stürmer Niki Altorfer (20/bislang sechs NLA-Spiele).

(bert/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Robin Breitbach von den ZSC Lions muss seine Karriere verletzungsbedingt beenden. mehr lesen
In seiner letzten Station bei den ZSC Lions kam Breitbach zu keinen Einsätzen.
Robin Breitbach verlängerte seinen Vertrag bei Genève-Servette um zwei Jahre bis 2011.
Der stämmige deutsche Eishockey-Verteidiger Robin Breitbach (26) verlängerte ... mehr lesen
Lions Ryan Keller erzielt das Tor zum 2:1 gegen Goalie Martin Gerber.
Lions Ryan Keller erzielt das Tor zum 2:1 gegen Goalie Martin Gerber.
Zweiter Sieg für die ZSC Lions  Die ZSC Lions haben sich im Playoff-Final einen 2:0-Vorteil erarbeitet. Dem 1:0 im Hallenstadion liess der grosse Titelanwärter in Kloten einen 2:1-Sieg folgen. Die Gäste hinterliessen phasenweise einen unwiderstehlichen Eindruck. 
Biels Torschütze Martin Ulmer (l.) jubelt mit Anthony Rouiller (r.) nach dem Tor zum 4:1.
Wieder Vorteil Biel Drei Tage nach dem 2:5-Debakel im Oberwallis näherte sich der EHC Biel dem Verbleib in der NLA wieder an. Die Seeländer gewannen das dritte Spiel der ...
Gegen Kloten im Fokus  Im NLA-Playoff-Final zwischen den Kloten Flyers und den ZSC Lions kommt es heute zu Spiel 2 (Beginn 20.15 Uhr). Im Brennpunkt stehen wird auch ZSC-Goalie Lukas Flüeler, der Matchwinner vom Samstag.  
Jubel zum 1:0 bei Lions Torschütze Patrick Bärtschi.
Erstes Geduldsspiel an die Lions Erstmals in diesen Playoffs brachten sich die ZSC Lions zu Beginn einer Serie nicht in Rücklage. Die Stadtzürcher gewannen das erste ...
Titel Forum Teaser
  • tigerkralle aus Winznau 86
    Nomination Gut gewählt Herr Simpson ! Gerber ist Verletzt , währe ein ... Di, 07.01.14 08:03
  • tigerkralle aus Winznau 86
    Gratulation Das ist ja super !!! Jetzt aber weiter so !!Konzentrieren und Kämpfen , ... Mi, 04.12.13 08:26
  • tigerkralle aus Winznau 86
    Olten Ein gutes Spitzenduo !!!Wenigstens haben sie 3:1 gewonnen !!! Aber sie ... Fr, 29.11.13 10:36
  • tigerkralle aus Winznau 86
    Entlassen !! Das muss eine Genugtuung für Hänni gewesen sein !!!!! Sa, 23.11.13 09:25
  • Grischa31 aus Würenlos 1
    So kann man sich irren... Zum Zeitpunkt der Veröffenlichung war die Prognose sicherlich nicht ... Fr, 22.11.13 16:25
  • tigerkralle aus Winznau 86
    Lugano Was alles probiert wird ist verrückt !!! Siege mit allen Mitteln !! Mo, 11.11.13 08:08
  • Riscal aus Steinhausen 1
    Aktuelle Bilder bei Berichten Schade wenn bei aktuellen Berichten uralte Fotos verwendet werden. Was ... Sa, 19.10.13 18:12
  • Mabitron aus Menziken 1
    Super für Berra, trotzdem bitte Vorsicht! Ich befinde mich momentan auf Geschäftsreise in Calgary. Dort hatte ich ... Mo, 08.04.13 21:25

Schneedaten Schweiz

OrtWetterTemp.SchneeAnl.
T / Go / t
Adelbodensonnig12 °C0 / 3520 / 57
Aletsch Arenasonnig10 °C10 / 12433 / 35
Arosasonnig10 °C20 / 6016 / 42
Crans - Montanasonnig20 °C0 / 21511 / 27
Davos-10 °C0 / 14116 / 59
Engelberg - Titlis-12 °C0 / 34011 / 24
Flims Laax Falerasonnig11 °C0 / 17516 / 29
Flumserbergsonnig14 °C20 / 506 / 18
Grindelwaldsonnig12 °C5 / 687 / 26
Hoch-Ybrigsonnig10 °C0 / 302 / 12
Kanderstegsonnig12 °C0 / 00 / 5
Klosters-10 °C0 / 14116 / 59
Lenzerheidesonnig7 °C50 / 7016 / 42
Les Diableretssonnig10 °C0 / 509 / 34
Meiringen - Haslibergsonnig16 °C0 / 01 / 13
Saas-Feesonnig9 °C30 / 32518 / 21
Verbier-4Valléessonnig11 °C10 / 14754 / 82
Wildhaus - Toggenburgsonnig10 °C0 / 01 / 17
Zermatt - Matterhornsonnig13 °C0 / 18046 / 54
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
DO FR SA SO MO DI
Zürich -1°C 10°C sonnig und wolkenlos bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Basel -1°C 11°C sonnig und wolkenlos bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
St.Gallen 1°C 12°C sonnig und wolkenlos bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen
Bern -2°C 15°C sonnig und wolkenlos bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Luzern 1°C 15°C sonnig und wolkenlos bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen
Genf 2°C 17°C sonnig und wolkenlos bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Lugano 6°C 17°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
mehr Wetter von über 6000 Orten
Seite3.ch
Der Remoteserver hat einen Fehler zurückgegeben: (500) Interner Serverfehler.