NHL-Qualifikation
Owetschkin schiesst 500. Tor
publiziert: Montag, 11. Jan 2016 / 09:12 Uhr / aktualisiert: Montag, 11. Jan 2016 / 09:37 Uhr

Alexander Owetschkin erreicht als 43. Spieler in der Geschichte der NHL die Marke von 500 Toren in der Regular Season. Nino Niederreiter verliert mit Minnesota.

1 Meldung im Zusammenhang
Owetschkin traf beim 7:1-Heimsieg der Washington Capitals gegen die Ottawa Senators zweimal. Sein Powerplay-Tor zum 5:1 in der 37. Minute war der historische Treffer. In der 50. Minute war er mit dem 7:1 auch für den Schlusspunkt verantwortlich. Mit nun 26 Saisontoren ist er die Nummer 1 in dieser Statistik. «Das ist historisch, und es ist wirklich etwas Besonderes für mich, diesen Treffer vor unseren Fans und meinen Eltern erzielt zu haben», sagte der 30-jährige Russe.

Owetschkin schoss seine 500 Tore in 801 Spielen. Einzig Wayne Gretzky (575), Mario Lemieux (605), Mike Bossy (647) und Brett Hull (693) benötigten weniger Partien, um diesen Meilenstein zu erreichen. Von den Mitgliedern im 500er-Club sind neben Owetschkin einzig Jaromir Jagr (Florida Panthers) und Jarome Iginla (Colorado Avalanche) noch aktiv. Washington ist mit 67 Punkten in 42 Begegnungen das beste Team der Liga.

Niederreiter mit Minnesota weiterhin auf Playoff-Kurs

Niederreiter verlor derweil mit Minnesota gegen die New Jersey Devils zu Hause 1:2. Der Churer Stürmer spielte während knapp 16 Minuten und stand beim 0:1 von Adam Henrique (42.) auf dem Eis. Nach dem Ausgleich von Zach Parise (44.) machte Jon Merrill mit seinem ersten Saisontor den Sieg der Gäste perfekt. Trotz der Niederlage befinden sich die Wild nach wie vor auf Playoff-Kurs.

Auch die Colorado Avalanche, die weiter ohne den verletzten Schweizer Keeper Reto Berra auskommen mussten, erlitten eine Niederlage - 3:6 bei Titelverteidiger Chicago Blackhawks. Torhüter Semjon Warlamow wurde nach dem 2:4 (33.) durch Calvin Pickard ersetzt. Bei den Blackhawks zeichnete sich der im letzten Lockout bei Biel stürmende Patrick Kane als Doppeltorschütze aus. Colorado hätte mit einem Punktgewinn die Nashville Predators, das Team von Roman Josi, vom letzten Playoff-Platz verdrängen können.

Zum zwölften Sieg in Serie kamen die Florida Panthers, die sich bei den Edmonton Oilers 2:1 durchsetzten. Das 1:0 für Florida erzielte in der 4. Minute der 43-jährige Jagr, der zum 15. Mal in dieser Saison traf. Sämtliche drei Tore der Partie fielen in den ersten 13 Minuten.

 

(Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Die Washington Capitals bleiben in der NHL das beste Team der Eastern Conference. Das 2:1 gegen die Ottawa Senators ist der ... mehr lesen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. 13
Bonino trifft zum 3:2.
Optimaler Start für Pittsburgh  Die Pittsburgh Penguins starten optimal in den Playoff-Final um den Stanley Cup. Sie gewinnen das erste Spiel der Best-of-7-Serie zuhause gegen die San Jose Sharks mit 3:2. 
Sharks vs. Penguins  Die Pittsburgh Penguins erstmals seit 2009 und die San Jose Sharks zum ersten Mal in ...
Penguins gewinnen Spiel 7 gegen Tampa Bay Als zweites Team nach den San Jose Sharks ziehen die Pittsburgh Penguins in den Stanley-Cup-Final ein. Das ...
San Jose steht erstmals im Stanley-Cup-Final In ihrer 25. Saison stehen die San Jose Sharks erstmals im Final des Stanley Cups. Die Kalifornier gewinnen Spiel 6 des ...
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1777
    Nur ein ziemlicher Trottel kann annehmen, dass es etwas mit Zivilcourage zu hat, wenn er an einer ... Fr, 17.06.16 12:02
  • Kassandra aus Frauenfeld 1777
    Meine Anwälte sagen: "Aus einem Esel wird wird in tausend Jahren kein Golfisch, ... Di, 14.06.16 20:10
  • jorian aus Dulliken 1754
    Saudumm? Die Frage ist nur WER! Sie haben mich verleumdet. Sie haben übel über mich geredet! (Dies ... Di, 14.06.16 03:57
  • Kassandra aus Frauenfeld 1777
    Wer Kritik als persöliche Beleidigung empfindet, wer Kritik als mundtot-machen ... So, 12.06.16 12:24
  • Kassandra aus Frauenfeld 1777
    Sehr, sehr traurig... Für den Jorian ist eine Redaktion eine Anstalt, die Zenzur immer dann ... Mo, 06.06.16 21:11
  • mcdale aus St. Gallen 106
    Pech aber auch Mit den Freidenkern wollte man unabhängig erscheinen, vergass aber ... Fr, 03.06.16 11:36
  • Pacino aus Brittnau 730
    Gute, unzensierte Plattform . . . . . . es ist echt schade darum. Klar wurden gelegentlich Blogger auch ... Fr, 03.06.16 09:19
  • jorian aus Dulliken 1754
    Kein Mitleid! Die Redaktion hat zugeschaut, wie hier im Forum Menschen als Naz.is ... Fr, 03.06.16 02:59
 

Schneedaten Schweiz

OrtWetterTemp.SchneeAnl.
T / Go / t
Adelbodenstarker Regen16 °C0 / 09 / 55
Aletsch Arenastarker Regen12 °C0 / 012 / 35
Arosawechselhaft, Regenschauer17 °C90 / 1200 / 43
Crans - Montanabewölkt und regnersich17 °C0 / 00 / 27
Davoswechselhaft, Regenschauer20 °C- / -0 / 57
Engelberg - Titlisstarker Regen16 °C0 / 00 / 24
Flims Laax Falerawechselhaft, Regenschauer20 °C0 / 02 / 29
Flumserbergwechselhaft, Regenschauer22 °C0 / 00 / 18
Grindelwald First-Bussalpstarker Regen16 °C0 / 04 / 10
Hoch-Ybrigstarker Regen17 °C0 / 02 / 12
Kanderstegstarker Regen15 °C- / -0 / 5
Klosterswechselhaft, Regenschauer20 °C- / -0 / 57
Lenzerheidebewölkt und regnersich17 °C0 / 00 / 42
Les Diableretswechselhaft, Regenschauer16 °C65 / 03 / 34
Meiringen - Haslibergstarker Regen19 °C- / -0 / 13
Saas-Feestarker Regen16 °C0 / 850 / 21
Verbierstarker Regen15 °C0 / 02 / 82
Wildhaus - Toggenburgwechselhaft, Regenschauer18 °C0 / 00 / 17
Zermatt - Matterhornstarker Regen19 °C0 / 14516 / 54
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Sa So
Zürich 19°C 31°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft Wolkenfelder, kaum Regen
Basel 21°C 31°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft freundlich
St. Gallen 18°C 28°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft bewölkt, etwas Regen
Bern 21°C 30°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft Wolkenfelder, kaum Regen
Luzern 20°C 30°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft bewölkt, etwas Regen
Genf 18°C 30°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft freundlich
Lugano 21°C 31°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig vereinzelte Gewitter vereinzelte Gewitter
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten