NHL
Montreal nach 1:6-Heimpleite ausgeschieden
publiziert: Freitag, 10. Mai 2013 / 07:38 Uhr / aktualisiert: Freitag, 10. Mai 2013 / 09:51 Uhr
Für die Montreal Canadiens sind die NHL-Playoffs bereits vorbei.
Für die Montreal Canadiens sind die NHL-Playoffs bereits vorbei.

Montreal unterlag im fünften Spiel zuhause gegen die Ottawa Senators gleich mit 1:6 und verlieren die Best-of-7-Serie 1:4.

2 Meldungen im Zusammenhang
Der NHL-Rekordchampion, Zweiter in der Eastern Conference nach der Regular Season, muss damit weiterhin auf den ersten Stanley-Cup-Sieg seit 1993 warten. Die Canadiens, bei denen Rafael Diaz nach knapp 23 Minuten Einsatzzeit mit einer ausgeglichenen Bilanz vom Eis ging, konnten kurz vor Ende des ersten Drittels durch P.K. Subban im Powerplay auf 1:2 verkürzen. Ottawas Kyle Turris stellte den Zwei-Tore-Abstand im Mitteldrittel mit einem Shorthander jedoch wieder her. Im letzten Spielabschnitt war die Equipe aus der kanadischen Hauptstadt dann gleich dreimal im Powerplay erfolgreich und gewann die Achtelfinal-Serie damit mit 4:1.

Zwei Tage nach seiner Playoff-Gala mit drei Skorerpunkten musste auch Mark Streit einen Rückschlag hinnehmen. Der Berner verlor mit den New York Islanders in Pittsburgh 0:4. Die favorisierten Penguins gingen in der Best-of-7-Serie damit 3:2 in Führung und können mit einem weiteren Erfolg in der Nacht auf Sonntag in New York den Einzug in die nächste Runde perfekt machen. Die Entscheidung vor heimischer Kulisse führte der dreifache Stanley-Cup-Sieger mit drei Toren zwischen der 28. und 34. Minute herbei. Streit verliess den Rink mit einer Minus-1-Bilanz.

Resultate:
Eastern Conference: Pittsburgh Penguins (1. der Qualifikation) - New York Islanders (8.; mit Streit) 4:0; Stand 3:2. Montreal Canadiens (2.; mit Diaz, ohne Weber/überzählig und Goalie Mayer/Ersatz) - Ottawa Senators (7.) 1:6; Endstand 1:4. - Western Conference: Chicago Blackhawks (1.) - Minnesota Wild (8.) 5:1; Endstand 4:1.

(ga/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Die Montreal Canadiens kassieren in ... mehr lesen
Ryan White von Montreal packt Guillaume Lattendresse am Dress.
In der NHL besiegen die Montreal Canadiens in der Nacht auf Sonntag zuhause die New York Rangers. (Archivbild)
In der NHL besiegen die Montreal Canadiens in der Nacht auf Sonntag zuhause die New York Rangers. Einmal mehr fehlen beim sicheren 3:0-Sieg die beiden Schweizer Yannick Weber und Rafael ... mehr lesen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Bonino trifft zum 3:2.
Optimaler Start für Pittsburgh  Die Pittsburgh Penguins starten optimal in den Playoff-Final um den Stanley Cup. Sie gewinnen das erste Spiel der Best-of-7-Serie zuhause gegen die San Jose Sharks mit 3:2. mehr lesen 
Sharks vs. Penguins  Die Pittsburgh Penguins erstmals seit 2009 und die San Jose Sharks zum ersten Mal in ihrer Klubgeschichte bestreiten ab Montag den Final um den ... mehr lesen  
Rookies trumpfen auf  Als zweites Team nach den San Jose ... mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
 

Schneedaten Schweiz

OrtWetterTemp.SchneeAnl.
T / Go / t
Adelbodenbewölkt, Schneefall0 °C22 / 220 / 55
Aletsch Arenawolkig0 °C108 / 17035 / 36
Arosabewölkt, Schneefall-12 °C50 / 1204 / 43
Crans - Montanasonnig4 °C0 / 00 / 27
Davosstarker Schneefall-10 °C25 / 1206 / 54
Engelberg - Titlisstarker Schneefall-13 °C5 / 16011 / 28
Flims Laax Falerastarker Schneefall-12 °C35 / 1300 / 28
Flumserbergwechselhaft, Schneefall-5 °C5 / 150 / 17
Grindelwald - Wengenwolkig3 °C5 / 18325 / 27
Hoch-Ybrigbewölkt, Schneefall-3 °C0 / 00 / 12
Kanderstegbewölkt, Schneefall-3 °C7 / 130 / 9
Klostersstarker Schneefall-10 °C20 / 1456 / 54
Lenzerheidebewölkt, Schneefall-12 °C40 / 904 / 43
Les Diableretsstarker Schneefall-10 °C30 / 504 / 25
Meiringen - Haslibergleicht bewölkt10 °C0 / 16013 / 13
Saas-Feewolkig0 °C35 / 24021 / 22
Verbier - 4Valléesstarker Schneefall-13 °C30 / 9016 / 82
Wildhaus - Toggenburgstarker Schneefall-7 °C0 / 01 / 17
Zermatt - Matterhornleicht bewölkt3 °C20 / 22044 / 52
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Di Mi
Zürich 5°C 5°C Schneeregenschauerleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Schneeregenschauer Nebel
Basel 5°C 8°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich recht sonnig
St. Gallen 3°C 4°C stark bewölkt, Schneeleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, Flocken Nebel
Bern 3°C 5°C bewölkt, etwas Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Schneeregenschauer Nebel
Luzern 4°C 6°C starker Schneeregenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Schneeregenschauer Nebel
Genf 5°C 7°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich recht sonnig
Lugano 8°C 12°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten