EHC BielEHC KlotenEV ZugGenève-ServetteHC Ambri-PiottaHC DavosHC Fribourg-GottéronHC-LuganoLausanne HCSC BernSC Rapperswil-Jona LakersZSC Lions
Verlust von Ambri-Piotta eingedämpft
«Lasst Ambri leben» bringt 2,7 Millionen Franken
publiziert: Donnerstag, 25. Aug 2011 / 09:50 Uhr
Schwierige Zeiten für Ambri-Piotta: Der Eishockey-Verein leidet unter grossen Ausgaben.
Schwierige Zeiten für Ambri-Piotta: Der Eishockey-Verein leidet unter grossen Ausgaben.

Der Verwaltungsrat der HC Ambri-Piotta AG hat die Rechnung der Saison 2010/11 per 30. April 2011 dank der Aktion «Lassen wir Ambri leben» an der Generalversammlung in Sementina formell abschliessen können, mit einem auf 468'180 Franken beschränkten Verlust.

4 Meldungen im Zusammenhang
Die Ausgaben betrugen 11,275 Millionen Franken, die Einnahmen 8,070 Millionen Franken. Ohne die Deckungsmassnahmen (u.a. noch Teilverzicht von Gläubigern und Kreditoren) würde der Verlust 3,205 Millionen Franken betragen. Insgesamt brachten die Rettungsmassnahmen 2,73 Millionen Franken ein.

Das aktuelle Aktienkapital beträgt 2,7 Millionen Franken. Damit beträgt der bilanzierte Gesamtverlust nun 1,197 Millionen Franken.

Neuerliche Aktienkapitalerhöhung

Die Aktienkapitalerhöhung, die nicht in die aktuelle Rechnung einfliesst, beträgt 700'000 Franken, womit das Aktienkapital auf 3,4 Millionen Franken ansteigt. Dazu wurde eine neue und zusätzliche Erhöhung der AG beschlossen, mit dem Ziel in den kommenden Jahren das Kapital von jetzt 3,4 auf 5,1 Millionen Franken erhöhen zu können. Bei einer Zeichnung einer Aktie für 50 Franken werden weitere 50 Franken generiert, um den Verlustvortrag abzubauen.

Präsident Filippo Lombardi, Fabio Oetterli (Vizepräsident und Finanzen), Peter Mattli (Kontakt Deutschschweiz) und Raul Reali (Infrastruktur) wurden im Verwaltungsrat bestätigt. Die zurückgetretenen Norman Gobbi und Mauro Foschi werden durch Davide Chessa (Merchandising und Gastronomie) ersetzt.

Das Budget für die kommende Saison ist nicht bekannt gegeben worden; in der vergangenen Saison betrug es 8,5 Millionen Franken. Trotz einem internen Massnahmen-Katalog wird aber mit einem neuerlichen Verlust in der Höhe von 0,5 bis 1,5 Millionen Franken gerechnet. 60 Prozent der Spielerverträge bei Ambri-Piotta laufen nach Ende der kommenden NLA-Saison aus.

(dyn/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese eishockey.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Der HC Ambri-Piotta hat sein ... mehr lesen
Die Leventiner haben ihr Ziel knapp verfehlt.
Ambri-Piotta bekundet auch nach der sportlich befriedigend verlaufenen Saison mit Platz 10 und dem frühen Klassenerhalt in der ersten Playout-Runde Finanzprobleme. mehr lesen 
Kevin Constantine bleibt auch in Zukunft der Trainer von Ambri-Piotta (Archivbild).
Der HC Ambri-Piotta rüstet sich für ... mehr lesen
Der Tessiner NLA-Kultklub ... mehr lesen
Ambri-Piotta muss um den NLA-Platz kämpfen (Symbolbild).
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Matt D'Agostini.
Matt D'Agostini.
44 Tore und insgesamt 92 Skorerpunkte in zwei Seasons  Ambri-Piotta verpflichtet für die kommende Saison vom Playoff-Halbfinalisten Genève-Servette den kanadischen Flügelstürmer und Topskorer Matt D'Agostini (29). mehr lesen 
Cup-Sechzehntelfinals ausgelost  Im Schweizer Cup wird in den Sechzehntelfinals Titelverteidiger ZSC Lions dem Favoritenschreck EHC Dübendorf zugelost. ... mehr lesen  
Der Schweizer Cup Pokal.
Alexandre Giroux verkündete seinen Abschied in einem Brief. (Archivbild)
Wechsel in die DEL  Alexandre Giroux (34) wird in der kommenden Saison nicht mehr das Dress von Ambri-Piotta ... mehr lesen  
Lausanne kantert Ambri nieder  Zum Abschluss der Klassierungsrunde sichert sich der EHC Biel mit einem 3:2-Heimsieg über Langnau den ... mehr lesen  
Die Seeländer erarbeiteten sich eine gute Ausgangslage.
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
 

Schneedaten Schweiz

OrtWetterTemp.SchneeAnl.
T / Go / t
Adelbodenbewölkt, Schneefall0 °C22 / 220 / 55
Aletsch Arenawolkig0 °C108 / 17035 / 36
Arosabewölkt, Schneefall-12 °C50 / 1204 / 43
Crans - Montanasonnig4 °C0 / 00 / 27
Davosstarker Schneefall-10 °C25 / 1206 / 54
Engelberg - Titlisstarker Schneefall-13 °C5 / 16011 / 28
Flims Laax Falerastarker Schneefall-12 °C35 / 1300 / 28
Flumserbergwechselhaft, Schneefall-5 °C5 / 150 / 17
Grindelwald - Wengenwolkig3 °C5 / 18325 / 27
Hoch-Ybrigbewölkt, Schneefall-3 °C0 / 00 / 12
Kanderstegbewölkt, Schneefall-3 °C7 / 130 / 9
Klostersstarker Schneefall-10 °C20 / 1456 / 54
Lenzerheidebewölkt, Schneefall-12 °C40 / 904 / 43
Les Diableretsstarker Schneefall-10 °C30 / 504 / 25
Meiringen - Haslibergleicht bewölkt10 °C0 / 16013 / 13
Saas-Feewolkig0 °C35 / 24021 / 22
Verbier - 4Valléesstarker Schneefall-13 °C30 / 9016 / 82
Wildhaus - Toggenburgstarker Schneefall-7 °C0 / 01 / 17
Zermatt - Matterhornleicht bewölkt3 °C20 / 22044 / 52
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Di Mi
Zürich 5°C 5°C Schneeregenschauerleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Schneeregenschauer Nebel
Basel 5°C 8°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich recht sonnig
St. Gallen 3°C 4°C stark bewölkt, Schneeleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, Flocken Nebel
Bern 3°C 5°C bewölkt, etwas Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Schneeregenschauer Nebel
Luzern 4°C 6°C starker Schneeregenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Schneeregenschauer Nebel
Genf 5°C 7°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich recht sonnig
Lugano 8°C 12°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten