EHC BielEHC KlotenEV ZugGenève-ServetteHC Ambri-PiottaHC DavosHC Fribourg-GottéronHC-LuganoLausanne HCSC BernSC Rapperswil-Jona LakersZSC Lions
Trennung am Saisonende
Keine Zukunft für Leuenberger beim SC Bern
publiziert: Freitag, 11. Mrz 2016 / 14:55 Uhr
Lars Leuenberger sitzt nicht mehr lange auf der SCB-Trainerbank.
Lars Leuenberger sitzt nicht mehr lange auf der SCB-Trainerbank.

Einen Tag nach dem sensationellen Einzug in die Playoff-Halbfinals erklärt Alex Chatelain, der Sportchef beim SC Bern, dass der Vertrag mit Coach Lars Leuenberger Ende Saison nicht verlängert wird.

2 Meldungen im Zusammenhang
Egal, ob die Berner im April Meister werden oder nicht. «Der Verwaltungsrat hat diesen Entscheid schon vor Beginn der Playoffs gefällt», erklärte Chatelain, «daran ändern auch die vier Siege gegen die ZSC Lions nichts.»

Der 40-jährige Lars Leuenberger wurde im November von seinem Bruder Sven, damals noch Sportchef beim SCB, als Nachfolger für den entlassenen Guy Boucher vom Assistenten zum Cheftrainer befördert. Sven Leuenberger gab darauf wegen eines möglichen «Interessen-Konfliktes» die Verantwortung als Sportchef ab.

Wird Jalonen Nachfolger?

Vor fünf Jahren, als Larry Huras beim SC Bern entlassen worden war, erbte ebenfalls der damalige Assistent Antti Tormänen den Chefposten und erhielt nach der folgenden Halbfinal-Qualifikation einen neuen Vertrag. Diesmal darf Lars Leuenberger trotz der jüngsten Erfolge nicht auf eine Weiterverpflichtung hoffen. Auch wenn er im Halbfinal Meister Davos eliminieren und allenfalls auch den Titel holen würde.

Für Alex Chatelain, den neuen SCB-Sportchef, gibt es für Lars Leuenberger keine Zukunft im Verein. Wer sein Nachfolger werden wird, darüber will sich der SCB erst am Ende der Meisterschaft äussern. Doch es scheint fast sicher, dass sich die Berner und der finnische Nationaltrainer Kari Jalonen schon seit längerer Zeit über eine Zusammenarbeit einig geworden sind.

(bg/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Der SC Bern gibt sechs Tage nach dem Gewinn des Meistertitels den Nachfolger von ... mehr lesen
Kari Jalonen hat nach zwei Jahren wieder einen Job als Cheftrainer.
Jubel vonn Berns Torschützen Thomas Ruefenacht.
So schnell ist der Qualifikationssieger seit Playoff-Einführung noch nie ausgeschieden: Die ZSC Lions verlieren gegen Bern auch das ... mehr lesen
Gesundheitsorientiertes Krafttraining
Die Berner starten gegen Kosice in die Champions League.
Die Berner starten gegen Kosice in die Champions League.
Auftakt am 16. August  Meister SC Bern und die ZSC Lions eröffnen am Dienstag, 16. August, die diesjährige Champions League. Bern muss auswärts in der Slowakei bei Kosice antreten, die ZSC Lions empfangen den deutschen Bundesligisten Ingolstadt. 
Neuling Lugano trifft auf den finnischen Meister Der HC Lugano nimmt in der nächsten Saison erstmals an der Champions Hockey League teil. Dabei bekommt ...
Die Gruppen der Eishockey Champions Hockey League wurde ausgelost.
Drei Spielsperren  Das Verbandssportgericht von Swiss Hockey erhöht im Fall Simon Bodenmann die Strafe von einer auf drei Spielsperren.  
Simon Bodenmann muss nun drei Spiele zuschauen.
Berns Simon Bodenmann.
Lugano will höhere Strafe gegen Bodenmann Der Fall «Bodenmann» im Playoff-Final ist noch nicht erledigt. Lugano erachtet die eine Spielsperre gegen Simon Bodenmann als zu ...
Titel Forum Teaser
  • tigerkralle aus Winznau 122
    Nomination Gut gewählt Herr Simpson ! Gerber ist Verletzt , währe ein ... Di, 07.01.14 08:03
  • tigerkralle aus Winznau 122
    Gratulation Das ist ja super !!! Jetzt aber weiter so !!Konzentrieren und Kämpfen , ... Mi, 04.12.13 08:26
  • tigerkralle aus Winznau 122
    Olten Ein gutes Spitzenduo !!!Wenigstens haben sie 3:1 gewonnen !!! Aber sie ... Fr, 29.11.13 10:36
  • tigerkralle aus Winznau 122
    Entlassen !! Das muss eine Genugtuung für Hänni gewesen sein !!!!! Sa, 23.11.13 09:25
  • Grischa31 aus Würenlos 1
    So kann man sich irren... Zum Zeitpunkt der Veröffenlichung war die Prognose sicherlich nicht ... Fr, 22.11.13 16:25
  • Riscal aus Steinhausen 1
    Aktuelle Bilder bei Berichten Schade wenn bei aktuellen Berichten uralte Fotos verwendet werden. Was ... Sa, 19.10.13 18:12
  • Mabitron aus Menziken 1
    Super für Berra, trotzdem bitte Vorsicht! Ich befinde mich momentan auf Geschäftsreise in Calgary. Dort hatte ich ... Mo, 08.04.13 21:25
  • Querschleeger aus Rheinfelden 1031
    wie gehabt! "... Nach dem Tor des des 35-jährigen Berners, ..." Fr, 25.01.13 10:17
 

Schneedaten Schweiz

OrtWetterTemp.SchneeAnl.
T / Go / t
Adelbodenstarker Regen16 °C0 / 09 / 55
Aletsch Arenastarker Regen12 °C0 / 012 / 35
Arosawechselhaft, Regenschauer17 °C90 / 1200 / 43
Crans - Montanabewölkt und regnersich17 °C0 / 00 / 27
Davoswechselhaft, Regenschauer20 °C- / -0 / 57
Engelberg - Titlisstarker Regen16 °C0 / 00 / 24
Flims Laax Falerawechselhaft, Regenschauer20 °C0 / 02 / 29
Flumserbergwechselhaft, Regenschauer22 °C0 / 00 / 18
Grindelwald First-Bussalpstarker Regen16 °C0 / 04 / 10
Hoch-Ybrigstarker Regen17 °C0 / 02 / 12
Kanderstegstarker Regen15 °C- / -0 / 5
Klosterswechselhaft, Regenschauer20 °C- / -0 / 57
Lenzerheidebewölkt und regnersich17 °C0 / 00 / 42
Les Diableretsleicht bewölkt16 °C65 / 01 / 34
Meiringen - Haslibergstarker Regen19 °C- / -0 / 13
Saas-Feestarker Regen16 °C0 / 850 / 21
Verbierstarker Regen15 °C0 / 02 / 82
Wildhaus - Toggenburgwechselhaft, Regenschauer18 °C0 / 00 / 17
Zermatt - Matterhornstarker Regen19 °C0 / 14516 / 54
Wettbewerb
   
Die Alp Grosser Mittelberg im Justistal.
Viel Glück  Die Alpsaison steht vor der Tür. Damit Wanderfreunde den Weg zu den schönsten Alpbeizli finden, haben wir ein Gewinnspiel parat.
Mitmachen und gewinnen.  Rechtzeitig zur Premiere von «The First Avenger: Civil War» verlosen wir zwei Fan-Pakete mit jeweils zwei Kinoeintritten.
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mi Do
Zürich 9°C 14°C bewölkt, etwas Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Basel 10°C 15°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich recht sonnig
St. Gallen 7°C 11°C stark bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Bern 7°C 14°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Luzern 8°C 14°C stark bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Genf 8°C 16°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen recht sonnig
Lugano 10°C 23°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig freundlich
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten