EHC BielEHC KlotenEV ZugGenève-ServetteHC Ambri-PiottaHC DavosHC Fribourg-GottéronHC-LuganoLausanne HCSC BernSC Rapperswil-Jona LakersZSC Lions
Fribourgs Negativserie zu Ende
publiziert: Freitag, 9. Okt 2009 / 22:22 Uhr / aktualisiert: Samstag, 10. Okt 2009 / 08:53 Uhr

Zumindest auf dem Papier hat Fribourg seine Negativserie endlich beendet. Das 3:1 gegen Ambri-Piotta war der erste Sieg des abgeschlagenen Letzten nach acht Niederlagen in Folge.

Ambris Stürmer: Kirby Law (Archivbild)
Ambris Stürmer: Kirby Law (Archivbild)
1 Meldung im Zusammenhang
Eine sportliche Verbesserung war die Leistung aber nicht wirklich. Das bessere Ende behielt Gottéron für sich, weil es nach dem herrlichen Konter, den Vitali Lachmatow in der 51. Minute abschloss, zwei Tore Differenz schaffen konnte. Von diesem Rückschlag erholte sich Ambri, dem der verletzte Erik Westrum an allen Enden fehlte, nicht mehr.

Der Penaltysieg vom Dienstag in Lugano war aus Leventiner Sicht offensichtlich nur ein Aufbäumen in einer sportlich schwierigen Lage.

Bei Fribourg, das auf die längste Niederlagenserie seit dem ersten Amtsjahr von Serge Pelletier zwischen November und Dezember 2006 zurückblickt, sind nach dem Erfolgserlebnis die Probleme noch lange nicht beseitigt. Der zweite Saisonsieg nach dem 5:1 gegen Zug vor fast einem Monat kam gegen einen noch schwächeren Gegner zustande.

Fribourg - Ambri-Piotta 3:1 (0:0, 2:1, 1:0)
St-Léonard. – 7000 Zuschauer (ausverkauft). – SR Reiber, Niquille/Zosso. – Tore: 30. Knoepfli (Mowers, Heins/Ausschluss Law) 1:0. 33. Murovic (Stephan) 1:1. 39. Botter (Wirz, Lauper) 2:1. 51. Lachmatow (Wirz) 3:1. – Strafen: Je 3mal 2 Minuten. – PostFinance-Topskorer: Casutt; Law.

Fribourg: Caron; Abplanalp, Collenberg; Heins, Birbaum; Gerber, Leuenberger; Voisard, Loeffel; Casutt, Plüss, Lauper; Ouellet, Mowers, Knoepfli; Lachmatow, Wirz, Botter; Leblanc, Hasani, Mottet.

Ambri-Piotta: Bäumle; Gautschi, Kutlak; Stephan, Kobach; Casserini, Marghitola; Walker, Stirnimann, Demuth; Law, Clarke, Duca; Christen, Brunner, Bianchi; Murovic, Schönenberger, Juri; Botta.

Bemerkungen: Fribourg ohne Bykow, Jeannin, Ngoy, Sprunger (alle verletzt) und Aubin (gesperrt), Ambri-Piotta ohne Bundi, Horak, Mattioli, Westrum und Zanetti (alle verletzt). – 33. Pfostenschuss Mowers. – Ambri-Piotta ab 59:02 ohne Goalie.

(zel/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Die Schlagzeilen der 12. NLA-Runde ... mehr lesen
Berns Martin Pluess jubelt: 5:4-Penaltysieg des SCB.
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Mattias Ritola nahm an der WM in Russland teil.
Mattias Ritola nahm an der WM in Russland teil.
Schwedischer Stürmer  Fribourg-Gottéron verstärkt seine Offensive und verpflichtet den Schweden Mattias Ritola. Der 29-jährige Stürmer unterschreibt einen Zweijahresvertrag. mehr lesen 
Abflug aus Fribourg  Der slowakische Internationale Martin Réway, der in der vergangenen Saison 19 Spiele (8 Tore/13 Assists) für Fribourg-Gottéron bestritt, wechselt in ... mehr lesen  
Martin Réway verlässt Fribourg-Gottéron.
Die Berner starten gegen Kosice in die Champions League.
Auftakt am 16. August  Meister SC Bern und die ZSC Lions eröffnen am Dienstag, 16. August, die diesjährige Champions ... mehr lesen  
Champions Hockey League  Der HC Lugano nimmt in der nächsten Saison erstmals an der Champions Hockey League teil. Dabei bekommt es der Playoff-Finalist in der Gruppenphase mit dem finnischen Meister Tappara Tampere zu tun. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
 

Schneedaten Schweiz

OrtWetterTemp.SchneeAnl.
T / Go / t
Adelbodensonnig9 °C0 / 01 / 55
Aletsch Arenawolkig0 °C108 / 17035 / 36
Arosasonnig3 °C20 / 700 / 43
Crans - Montanasonnig4 °C0 / 00 / 27
Davossonnig5 °C0 / 500 / 54
Engelberg - Titlissonnig3 °C0 / 505 / 28
Flims Laax Falerasonnig4 °C0 / 406 / 28
Flumserbergsonnig8 °C0 / 00 / 17
Grindelwald - Wengenwolkig3 °C5 / 18325 / 27
Hoch-Ybrigsonnig8 °C0 / 1500 / 12
Kanderstegsonnig9 °C- / -0 / 9
Klosterssonnig4 °C0 / 400 / 54
Lenzerheidesonnig3 °C0 / 00 / 43
Les Diableretssonnig4 °C0 / 04 / 25
Meiringen - Haslibergleicht bewölkt10 °C0 / 16013 / 13
Saas-Feewolkig0 °C35 / 24021 / 22
Verbier - 4Valléessonnig2 °C0 / 704 / 82
Wildhaus - Toggenburgsonnig7 °C0 / 00 / 17
Zermatt - Matterhornleicht bewölkt3 °C20 / 22044 / 52
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Sa So
Zürich 4°C 6°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wechselnd bewölkt
Basel 6°C 9°C bedecktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt recht sonnig
St. Gallen 3°C 5°C Nebelleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Nebel Nebel
Bern 4°C 7°C bedecktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bedeckt bedeckt
Luzern 6°C 7°C bedecktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bedeckt bedeckt
Genf 7°C 10°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt recht sonnig
Lugano 12°C 12°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich recht sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten