EHC BielEV ZugGenève-ServetteHC Ambri-PiottaHC DavosHC Fribourg-GottéronHC-LuganoKloten FlyersLausanne HCSC BernSC Rapperswil-Jona LakersZSC Lions
Florian Kohler CEO bei Swiss Ice Hockey
publiziert: Mittwoch, 27. Mrz 2013 / 12:44 Uhr
Swiss Ice Hockey hat einen neuen CEO.
Swiss Ice Hockey hat einen neuen CEO.

Der Verwaltungsrat von Swiss Ice Hockey hat unter der Leitung von Präsident Marc Furrer die Stelle des Chief Executive Officers (CEO) neu mit Florian Kohler besetzt. Er übernimmt beim Verband die operative Leitung von Matthias Berner.

Kohler, seit 2009 Leiter der Sportproduktionen beim Schweizer Radio und Fernsehen, tritt sein neues Amt in diesem Sommer an und wird nach dem angekündigten Abgang von Berner, der in gleicher Funktion zu den Kloten Flyers wechselt, für einen nahtlosen Übergang sorgen. Kohler werden der Direktor Leistungssport, der Direktor Nachwuchs- und Amateursport, der Leiter Finanzen, der Leiter Kommunikation und PR sowie der Leiter Marketing unterstellt sein.

Kohler studierte Englisch und Kommunikationswissenschaften, schloss einen Master of Business und Administration in General Management ab und verfügt über mehrjährige Führungserfahrung. Seit 2004 arbeitete der 38-Jährige in verschiedenen Funktionen und Abteilungen beim Schweizer Fernsehen.

Verwaltungsratspräsident Furrer äusserte sich nach der Wahl positiv: «Der Verwaltungsrat hat die Selektion sehr sorgfältig vorgenommen und ist sich sicher, mit Florian Kohler den idealen Nachfolge für Matthias Berner gefunden zu haben. Seine Berufserfahrung, seine ausgewiesenen betriebswirtschaftlichen Kompetenzen und die hohe Affinität fürs Eishockey waren für den Verwaltungsrat in der Entscheidungsfindung von hoher Relevanz.»

(bg/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Nach 18 Spielen steht Davos an der Spitze der Tabelle. (Symbolbild)
Nach 18 Spielen steht Davos an der Spitze der Tabelle. (Symbolbild)
18.Runde  Davos hat sich von der Cup-Blamage gut erholt. Der Leader besiegt Genève-Servette 5:2 und bleibt auch nach dem zehnten Heimspiel ohne Punktverlust. 
Flyers trotz Blackouts erneut Sieger Gegen Zug entgleitet Kloten auf dem Weg zum 4:3-Sieg nach Penaltyschiessen spät eine ...
Fribourg - Biel 6:3  Der HC Fribourg-Gottéron macht sich auf, das Feld in der NLA von hinten aufzurollen. Die ...
Gerd Zenhäusern darf zufrieden sein. (Archivbild)
Nach 18 Spielen steht Davos an der Spitze der Tabelle. (Symbolbild)
Davoser Heimserie und Luganos Derbysieg Davos hat sich von der Cup-Blamage gut erholt. Der Leader besiegt Genève-Servette 5:2 und bleibt auch nach dem zehnten Heimspiel ...
Titel Forum Teaser
  • fkeller aus würenlos 1
    Shirt... Btw: das ist ein Ranger Shirt. Keines von den Islanders... :-) Do, 21.08.14 06:46
  • tigerkralle aus Winznau 102
    Nomination Gut gewählt Herr Simpson ! Gerber ist Verletzt , währe ein ... Di, 07.01.14 08:03
  • tigerkralle aus Winznau 102
    Gratulation Das ist ja super !!! Jetzt aber weiter so !!Konzentrieren und Kämpfen , ... Mi, 04.12.13 08:26
  • tigerkralle aus Winznau 102
    Olten Ein gutes Spitzenduo !!!Wenigstens haben sie 3:1 gewonnen !!! Aber sie ... Fr, 29.11.13 10:36
  • tigerkralle aus Winznau 102
    Entlassen !! Das muss eine Genugtuung für Hänni gewesen sein !!!!! Sa, 23.11.13 09:25
  • Grischa31 aus Würenlos 1
    So kann man sich irren... Zum Zeitpunkt der Veröffenlichung war die Prognose sicherlich nicht ... Fr, 22.11.13 16:25
  • tigerkralle aus Winznau 102
    Lugano Was alles probiert wird ist verrückt !!! Siege mit allen Mitteln !! Mo, 11.11.13 08:08
  • Riscal aus Steinhausen 1
    Aktuelle Bilder bei Berichten Schade wenn bei aktuellen Berichten uralte Fotos verwendet werden. Was ... Sa, 19.10.13 18:12

Schneedaten Schweiz

OrtWetterTemp.SchneeAnl.
T / Go / t
Adelbodenleicht bewölkt15 °C0 / 00 / 57
Aletsch Arenaleicht bewölkt11 °C- / -0 / 35
Arosasonnig14 °C0 / 00 / 42
Crans - Montanaleicht bewölkt17 °C- / -0 / 27
Davossonnig14 °C- / -0 / 59
Engelberg - Titlissonnig15 °C0 / 609 / 24
Flims Laax Faleraleicht bewölkt14 °C0 / 506 / 29
Flumserbergleicht bewölkt15 °C- / -0 / 18
Grindelwald First-Bussalpsonnig12 °C- / -0 / 26
Hoch-YbrigSonne und Nebel13 °C- / -0 / 12
Kanderstegleicht bewölkt14 °C- / -0 / 5
Klosterssonnig14 °C- / -0 / 59
Lenzerheidesonnig14 °C- / -0 / 42
Les Diableretssonnig14 °C- / -0 / 34
Meiringen - Haslibergsonnig16 °C- / -0 / 13
Saas-Feeleicht bewölkt12 °C0 / 1996 / 21
Verbiersonnig14 °C- / -0 / 82
Wildhaus - ToggenburgSonne und Nebel14 °C- / -0 / 17
Zermatt - Matterhornleicht bewölkt14 °C0 / 11013 / 54
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
SA SO MO DI MI DO
Zürich 9°C 14°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Basel 5°C 14°C sonnig und wolkenlos leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
St.Gallen 8°C 14°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Bern 4°C 15°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Luzern 7°C 14°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Genf 5°C 17°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Lugano 8°C 16°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
mehr Wetter von über 6000 Orten
Seite3.ch