EHC BielEHC KlotenEV ZugGenève-ServetteHC Ambri-PiottaHC DavosHC Fribourg-GottéronHC-LuganoLausanne HCSC BernSC Rapperswil-Jona LakersZSC Lions
Kloten - Lausanne 4:1
Doppeltorschütze Hollenstein führt Kloten zum Sieg
publiziert: Samstag, 23. Jan 2016 / 22:27 Uhr / aktualisiert: Sonntag, 24. Jan 2016 / 09:29 Uhr
Hollenstein ist in Topform.
Hollenstein ist in Topform.

Die Kloten Flyers besiegen den auswärts seit vier Spielen sieglosen Lausanne HC 4:1. Im zähen Ringen um einen Playoff-Platz ist der 18. Saisonerfolg gegen einen Direktkonkurrenten überaus bedeutend.

Aus dem überraschend beschwingten Start resultierte für die Flyers eine komfortable 2:0-Führung. Zweimal stand dabei Erik Gustafsson im Mittelpunkt - der frühere NHL- und KHL-Stürmer bereitete die massgebliche Doublette vor.

Neben dem Schweden hob sich ein weiteres Mal Doppeltorschütze Denis Hollenstein ab. Der Nationalspieler gehört zu jenen wenigen Flyers, die trotz der Flut von knappen Niederlagen und schweren Enttäuschungen nahezu ausnahmslos ein ansprechendes Level erreichten. Als die Waadtländer (zu) spät aufdrehten, legte der eigentliche Zürcher Energie-Faktor mit seinem 32. Skorerpunkt im 35. Einsatz in der 55. Minute sein Veto ein.

Das 4:1 gegen die Westschweizer ist vorerst nur eine schöne Momentaufnahme, die relevanten Kennzahlen der Bilanz hingegen sind tiefrot. Die kanadischen Investoren bestätigten gegenüber verschiedenen Journalisten, dass sie am Ende des ersten Jahres ihres Projekts mit einem Verlust von gegen sieben Millionen Franken rechnen.

Resultate:
Kloten Flyers - Lausanne 4:1 (2:0, 0:1, 2:0)

4236 Zuschauer. - SR Massy/Wehrli, Borga/Bürgi. - Tore: 6. Liniger (Gustafsson) 1:0. 14. Hollenstein (Gustafsson/Ausschluss Collenberg!) 2:0. 22. Pesonen 2:1. 55. Hollenstein (Santala) 3:1. 59. Kellenberger 4:1 (ins leere Tor). - Strafen: je 5mal 2 Minuten. - PostFinance-Topskorer: Santala; Pesonen.

Kloten Flyers: Gerber; Gustafsson, Frick; Stoop, Back; Schelling, Collenberg; Bieber, Santala, Hollenstein; Praplan, Olimb, Leone; Guggisberg, Sheppard, Lemm; Hasani, Kellenberger, Casutt; Liniger, Obrist.

Lausanne: Huet; Gobbi, Leeger; Jannik Fischer, Genazzi; Trutmann, Stalder; Nodari; Louhivaara, Hytönen, Simon Fischer; Ryser, Miéville, Pesonen; Danielsson, Froidevaux, Déruns; Kneubühler, Walsky, Lardi.

Bemerkungen:
Kloten Flyers ohne Von Gunten (verletzt), Harlacher (rekonvaleszent), Kolarik (überzählig), Lausanne ohne Conz, Augsburger, Herren, Rytz, Bang, Antonietti, Savary (alle verletzt), Leblanc (überzählig). Lausanne von 58:35 bis 58:43 ohne Torhüter.

 

(pep/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Matt D'Agostini.
Matt D'Agostini.
44 Tore und insgesamt 92 Skorerpunkte in zwei Seasons  Ambri-Piotta verpflichtet für die kommende Saison vom Playoff-Halbfinalisten Genève-Servette den kanadischen Flügelstürmer und Topskorer Matt D'Agostini (29). mehr lesen 
Spielmacher und Powerplay-Spezialist  Schweizer Meister SC Bern verpflichtet für die kommenden zwei Saisons den Amerikaner Mark Arcobello. Der 27-jährige Center spielte zuletzt in der Organisation der Toronto Maple Leafs. mehr lesen  
Bis Ende Saison 2017/18  Miro Zryd bleibt den Tigers treu. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
 

Schneedaten Schweiz

OrtWetterTemp.SchneeAnl.
T / Go / t
Adelbodenwolkig15 °C0 / 00 / 55
Aletsch Arenawolkig0 °C108 / 17035 / 36
Arosaleicht bewölkt7 °C0 / 09 / 43
Crans - Montanawolkig6 °C0 / 1300 / 27
Davossonnig6 °C0 / 00 / 54
Engelberg - Titliswolkig3 °C0 / 2010 / 28
Flims Laax Faleraleicht bewölkt5 °C0 / 05 / 28
Flumserbergleicht bewölkt18 °C0 / 00 / 17
Grindelwald - Wengenwolkig3 °C5 / 18325 / 27
Hoch-Ybrigleicht bewölkt13 °C0 / 04 / 12
Kanderstegwolkig13 °C- / -0 / 5
Klostersleicht bewölkt8 °C0 / 00 / 54
Lenzerheideleicht bewölkt7 °C0 / 09 / 43
Les DiableretsSonne und Nebel3 °C0 / 01 / 26
Meiringen - Haslibergleicht bewölkt10 °C0 / 16013 / 13
Saas-Feewolkig0 °C35 / 24021 / 22
Verbierwolkig2 °C0 / 00 / 82
Wildhaus - Toggenburgleicht bewölkt9 °C0 / 00 / 17
Zermatt - Matterhornleicht bewölkt3 °C20 / 22044 / 52
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Fr Sa
Zürich 7°C 19°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig freundlich
Basel 11°C 20°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt Wolkenfelder, kaum Regen
St. Gallen 12°C 18°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig freundlich
Bern 9°C 19°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig Wolkenfelder, kaum Regen
Luzern 9°C 19°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig freundlich
Genf 8°C 20°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig wechselnd bewölkt, Regen
Lugano 6°C 20°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig freundlich
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten