EHC BielEV ZugGenève-ServetteHC Ambri-PiottaHC DavosHC Fribourg-GottéronHC-LuganoKloten FlyersLausanne HCSC BernSC Rapperswil-Jona LakersZSC Lions
Zu Olten?
Di Pietro verlässt die Tigers
publiziert: Donnerstag, 24. Mai 2012 / 11:59 Uhr
Steht Paul di Pietro künftig für Olten auf dem Eis?
Steht Paul di Pietro künftig für Olten auf dem Eis?

Die SCL Tigers verzichten auf eine Weiterverpflichtung des 41-jährigen Stürmers Paul di Pietro.

2 Meldungen im Zusammenhang
Der Kanada-Schweizer war im letzten Dezember leihweise von Sierre zu den Langnauern gestossen und buchte in 23 Einsätzen 14 Skorerpunkte. Gegenüber der «Berner Zeitung» begründete Sportchef Ruedi Zesiger den Entscheid mit der Klubphilosophie, auf junge, eigene Spieler zu setzen.

Di Pietro steht beim HC Sierre noch ein Jahr unter Vertrag, verliess den NLB-Klub im letzten Dezember aber im Streit. Der ehemalige Schweizer Internationale und Stanley-Cup-Sieger von 1993 könnte deshalb kommende Saison in Olten spielen. Die Verhandlungen seien aufgenommen, sagte Oltens Geschäftsführer Peter Rötheli gegenüber dem «Oltner Tagblatt».

(bg/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Paul Di Pietro startet mit dem EHC Seewen in die Saison. mehr lesen
Paul Di Pietro spielt vorerst in der 1. Liga.
Paul Di Pietro wurde beim EV Zug kein neuer Vertrag angeboten.
Paul Di Pietro (41) steht vor einem NLA-Comeback. Der Kanadier mit Schweizer Pass wird vom NLB-Klub Sierre ... mehr lesen
Langnauer Jubel nach dem 1:0 von Langnaus Kevin Hecquefeuille (Nr. 84).
Langnauer Jubel nach dem 1:0 von Langnaus Kevin Hecquefeuille (Nr. ...
Nun Spiel um den Aufstieg  Die SCL Tigers sind zum vierten Mal nach 1961, 1987 und 1998 NLB-Meister. Die Emmentaler bezwangen Olten in der Finalissima 5:2 und treffen ab Donnerstag in der Ligaqualifikation auf die Rapperswil-Jona Lakers. Kevin Hecquefeuille schoss drei Tore. 
SCL Tigers gleichen aus  Der Meistertitel in der NLB wird am Dienstag in einem siebenten Spiel vergeben. ...
Torschütze Deny Bärtschi (l.) jubelt mit Yannick-Lennart Albrecht.
Olten freut sich über das 0:2, Enttäuschung bei Massimo Ronchetti.
Aussenseiter Olten greift nach NLB-Titel Im NLB-Playoff-Final verlieren die SCL Tigers mit 2:4 zum zweiten Mal ein Heimspiel gegen den EHC Olten und liegen in der ...
Olten freut sich über das 0:2, Enttäuschung bei Massimo Ronchetti.
Playoffs  Im NLB-Playoff-Final verlieren die SCL Tigers mit 2:4 zum zweiten Mal ein Heimspiel ...  
Titel Forum Teaser
  • fkeller aus würenlos 1
    Shirt... Btw: das ist ein Ranger Shirt. Keines von den Islanders... :-) Do, 21.08.14 06:46
  • tigerkralle aus Winznau 118
    Nomination Gut gewählt Herr Simpson ! Gerber ist Verletzt , währe ein ... Di, 07.01.14 08:03
  • tigerkralle aus Winznau 118
    Gratulation Das ist ja super !!! Jetzt aber weiter so !!Konzentrieren und Kämpfen , ... Mi, 04.12.13 08:26
  • tigerkralle aus Winznau 118
    Olten Ein gutes Spitzenduo !!!Wenigstens haben sie 3:1 gewonnen !!! Aber sie ... Fr, 29.11.13 10:36
  • tigerkralle aus Winznau 118
    Entlassen !! Das muss eine Genugtuung für Hänni gewesen sein !!!!! Sa, 23.11.13 09:25
  • Grischa31 aus Würenlos 1
    So kann man sich irren... Zum Zeitpunkt der Veröffenlichung war die Prognose sicherlich nicht ... Fr, 22.11.13 16:25
  • tigerkralle aus Winznau 118
    Lugano Was alles probiert wird ist verrückt !!! Siege mit allen Mitteln !! Mo, 11.11.13 08:08
  • Riscal aus Steinhausen 1
    Aktuelle Bilder bei Berichten Schade wenn bei aktuellen Berichten uralte Fotos verwendet werden. Was ... Sa, 19.10.13 18:12

Schneedaten Schweiz

OrtWetterTemp.SchneeAnl.
T / Go / t
Adelbodenbewölkt, Schneefall2 °C2 / 8340 / 56
Aletsch Arenastarker Schneefall-6 °C105 / 21326 / 35
Arosabewölkt, Schneefall-1 °C90 / 12037 / 42
Crans - Montanawechselhaft, Regenschauer10 °C1 / 28320 / 27
Davoswechselhaft, Schneefall-2 °C55 / 21129 / 57
Engelberg - Titlisstarker Schneefall3 °C20 / 33015 / 24
Flims Laax Falerabewölkt, Schneefall3 °C5 / 35011 / 29
Flumserbergbewölkt und regnersich7 °C40 / 804 / 18
Grindelwald First-Bussalpbewölkt, Schneefall2 °C0 / 1917 / 10
Hoch-Ybrigstarker Schneefall3 °C5 / 806 / 12
Kanderstegbewölkt, Schneefall2 °C0 / 1001 / 5
Klosterswechselhaft, Schneefall-2 °C38 / 21029 / 57
Lenzerheidewechselhaft, Schneefall-2 °C30 / 10037 / 42
Les Diableretswechselhaft, Schneefall3 °C10 / 9031 / 34
Meiringen - Haslibergbewölkt und regnersich7 °C0 / 1437 / 13
Saas-Feewechselhaft, Schneefall-1 °C0 / 00 / 21
Verbierbewölkt, Schneefall0 °C11 / 21068 / 82
Wildhaus - Toggenburgstarker Schneefall4 °C10 / 1400 / 17
Zermatt - Matterhornwechselhaft, Schneefall3 °C5 / 27514 / 54
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
MI DO FR SA SO MO
Zürich 1°C 2°C leicht bewölkt, Schneefall bedeckt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bedeckt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bedeckt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bedeckt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bedeckt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen
Basel 1°C 3°C leicht bewölkt, wenig Schneefall bedeckt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bedeckt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bedeckt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bedeckt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bedeckt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen
St.Gallen 1°C 4°C bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen
Bern 5°C 8°C leicht bewölkt, wenig Regen bedeckt, wenig Regen bedeckt, wenig Regen bedeckt, wenig Regen bedeckt, wenig Regen bedeckt, wenig Regen
Luzern 6°C 8°C bewölkt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen
Genf 6°C 9°C leicht bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Lugano 12°C 16°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
mehr Wetter von über 6000 Orten