EHC BielEHC KlotenEV ZugGenève-ServetteHC Ambri-PiottaHC DavosHC Fribourg-GottéronHC-LuganoLausanne HCSC BernSC Rapperswil-Jona LakersZSC Lions
National League A
Crawford nicht mehr Trainer der ZSC Lions
publiziert: Freitag, 11. Mrz 2016 / 21:35 Uhr

Die Trennung kommt nicht überraschend: Die ZSC Lions und Trainer Marc Crawford gehen nach dem Out in den Playoff-Viertelfinals in Zukunft getrennte Wege, der auslaufende Vertrag wird nicht verlängert.

Wie erwartet verlässt Crawford den ZSC.
Wie erwartet verlässt Crawford den ZSC.
2 Meldungen im Zusammenhang
Das bestätigte Peter Zahner, CEO der ZSC Lions, gegenüber der Nachrichtenagentur sda. Mit ein Grund sei gewesen, dass der 55-jährige Kanadier schon länger keinen Hehl daraus gemacht habe, dass er seine Zukunft nicht in der Schweizer Nationalliga A, sondern in Nordamerika in der NHL oder AHL sehe.

Zahner: «Die Nordamerikaner entscheiden nicht schon im März über Jobs für die nächste Saison. Deshalb kommt die Trennung sicher nicht zum falschen Zeitpunkt. Ich möchte aber betonen, dass die Zeit mit Crawford sehr erfolgreich war mit drei Siegen in der Qualifikation, einem Meistertitel 2014 und einem Cupsieg 2016. Er hat einen Super-Job gemacht.»

Getrübt wird die «Erfolgs-Bilanz» durch das historische Ausscheiden am vergangenen Donnerstag: Erstmals seit Einführung der Playoffs in der Saison 1985/86 schied der Qualifikationssieger in der Viertelfinalserie gegen den Achten mit 0:4 aus.

Wer Nachfolger des Kanadiers wird, ist noch offen. Sportchef Edgar Salis wird in den nächsten Wochen Kandidaten prüfen und dem Verwaltungsrat seine Nachfolge-Lösung präsentieren. Gemäss Zahner sei es nicht wichtig, ob der neue Coach Kanadier, Nordländer oder ein Schweizer sei, «Hauptsache, er vertritt die Philosophie des Vereins».

(pep/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Wie erwartet bilden die beiden Schweden Hans Wallson und Lars Johansson das neue Trainer-Duo bei den ZSC Lions und treten ... mehr lesen
Hans Wallson (im Bild) arbeitete bereits in Schweden mit Lars Johansson zusammen.
Marc Crawford muss die Koffer packen.
Einen Tag nach dem Ausscheiden in den Playoff-Viertelfinals gegen den SC Bern ... mehr lesen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. 13
Die Berner starten gegen Kosice in die Champions League.
Die Berner starten gegen Kosice in die Champions League.
Auftakt am 16. August  Meister SC Bern und die ZSC Lions eröffnen am Dienstag, 16. August, die diesjährige Champions League. Bern muss auswärts in der Slowakei bei Kosice antreten, die ZSC Lions empfangen den deutschen Bundesligisten Ingolstadt. 
Die Gruppen der Eishockey Champions Hockey League wurde ausgelost.
Neuling Lugano trifft auf den finnischen Meister Der HC Lugano nimmt in der nächsten Saison erstmals an der Champions Hockey League teil. Dabei bekommt es der ...
Norwegischer Flügel kommt von Djurgarden Stockholm  Die ZSC Lions engagieren für die neue Saison den renommierten norwegischen Flügel und aktuellen WM-Teilnehmer Patrick Thoresen von Djurgarden Stockholm.  
Blindenbacher, Schäppi und Herzog  Die ZSC Lions verlängern die Verträge vorzeitig mit Verteidiger Severin Blindenbacher (33 ) bis Ende April 2020 und mit den Stürmern Reto Schäppi (25) sowie Fabrice Herzog (21) bis Ende April 2019.  
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1777
    Nur ein ziemlicher Trottel kann annehmen, dass es etwas mit Zivilcourage zu hat, wenn er an einer ... Fr, 17.06.16 12:02
  • Kassandra aus Frauenfeld 1777
    Meine Anwälte sagen: "Aus einem Esel wird wird in tausend Jahren kein Golfisch, ... Di, 14.06.16 20:10
  • jorian aus Dulliken 1754
    Saudumm? Die Frage ist nur WER! Sie haben mich verleumdet. Sie haben übel über mich geredet! (Dies ... Di, 14.06.16 03:57
  • Kassandra aus Frauenfeld 1777
    Wer Kritik als persöliche Beleidigung empfindet, wer Kritik als mundtot-machen ... So, 12.06.16 12:24
  • Kassandra aus Frauenfeld 1777
    Sehr, sehr traurig... Für den Jorian ist eine Redaktion eine Anstalt, die Zenzur immer dann ... Mo, 06.06.16 21:11
  • mcdale aus St. Gallen 106
    Pech aber auch Mit den Freidenkern wollte man unabhängig erscheinen, vergass aber ... Fr, 03.06.16 11:36
  • Pacino aus Brittnau 730
    Gute, unzensierte Plattform . . . . . . es ist echt schade darum. Klar wurden gelegentlich Blogger auch ... Fr, 03.06.16 09:19
  • jorian aus Dulliken 1754
    Kein Mitleid! Die Redaktion hat zugeschaut, wie hier im Forum Menschen als Naz.is ... Fr, 03.06.16 02:59
 

Schneedaten Schweiz

OrtWetterTemp.SchneeAnl.
T / Go / t
Adelbodenstarker Regen16 °C0 / 09 / 55
Aletsch Arenastarker Regen12 °C0 / 012 / 35
Arosawechselhaft, Regenschauer17 °C90 / 1200 / 43
Crans - Montanabewölkt und regnersich17 °C0 / 00 / 27
Davoswechselhaft, Regenschauer20 °C- / -0 / 57
Engelberg - Titlisstarker Regen16 °C0 / 00 / 24
Flims Laax Falerawechselhaft, Regenschauer20 °C0 / 02 / 29
Flumserbergwechselhaft, Regenschauer22 °C0 / 00 / 18
Grindelwald First-Bussalpstarker Regen16 °C0 / 04 / 10
Hoch-Ybrigstarker Regen17 °C0 / 02 / 12
Kanderstegstarker Regen15 °C- / -0 / 5
Klosterswechselhaft, Regenschauer20 °C- / -0 / 57
Lenzerheidebewölkt und regnersich17 °C0 / 00 / 42
Les Diableretswechselhaft, Gewitter20 °C65 / 03 / 34
Meiringen - Haslibergstarker Regen19 °C- / -0 / 13
Saas-Feestarker Regen16 °C0 / 850 / 21
Verbierstarker Regen15 °C0 / 02 / 82
Wildhaus - Toggenburgwechselhaft, Regenschauer18 °C0 / 00 / 17
Zermatt - Matterhornstarker Regen19 °C0 / 14516 / 54
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Sa So
Zürich 19°C 31°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft Wolkenfelder, kaum Regen
Basel 21°C 31°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft freundlich
St. Gallen 18°C 28°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft bewölkt, etwas Regen
Bern 21°C 30°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft Wolkenfelder, kaum Regen
Luzern 20°C 30°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft bewölkt, etwas Regen
Genf 18°C 30°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft freundlich
Lugano 21°C 31°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig vereinzelte Gewitter vereinzelte Gewitter
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten