5:1-Sieg gegen die Lakers
Ajoie im Freudentaumel
publiziert: Samstag, 26. Mrz 2016 / 22:38 Uhr
Dem HC Ajoie fehlt noch ein Sieg zum NLB-Meistertitel.(Archivbild)
Dem HC Ajoie fehlt noch ein Sieg zum NLB-Meistertitel.(Archivbild)

Der HC Ajoie stürzt eine ganze Region in einen Freudentaumel. Nach dem 5:1 gegen die Lakers, dem 13. Sieg aus den letzten 14 Heimspielen, fehlt dem HC Ajoie bloss noch ein Sieg zum NLB-Meistertitel.

1 Meldung im Zusammenhang
Die älteren Ajoie-Fans schwelgten in den Erinnerungen. Am 26. März 1988 stieg Ajoie mit einem Heimsieg über die ZSC Lions erstmals in die NLA auf. Auf den Tag genau 28 Jahre später sorgte Ajoie an gleicher Stätte für ein neues Highlight. Wieder war die Patinoire Voyeboeuf bis auf den letzten Platz gefüllt (4070 Fans). Wieder gelang den Jurassiern gegen einen höher eigestuften Gegner eine Gala. Weil aber die Infrastruktur in Pruntrut immer noch die genau gleiche ist wie vor 28 Jahren (die schon damals für die NLA kaum genügte), verzichtete Ajoie schon vor der Saison auf alle Aufstiegsträume.

Auch ohne Aufstiegsambitionen: Die Akteure des HC Ajoie sind bis in die Haarspitzen motiviert. Im vierten Spiel tat erstmals im Final auch Kultstürmer Steven Barras nach seiner Nasenoperation wieder mit. Und schon am Dienstag in Rapperswil können die Ajoulots die Finalserie gegen die Lakers für sich entscheiden.

Im vierten Akt der Serie blieb Rapperswil-Jona absolut chancenlos. Schon nach 14 Minuten und nach einem Shorthander des Kanadiers Philip-Michael Devos führte Ajoie 2:0. Den Anschlusstreffer der Lakers nach 30 Minuten durch Roman Schlagenhauf konterte Ajoie durch Stanislav Horansky nur vier Minuten später mit dem 3:1. Und am Ende erhöhten wieder die imponierend starken Kanadier Devos und Jonathan Hazen das Skore auf 5:1.

Ajoie - Rapperswil-Jona Lakers 5:1 (2:0, 1:1, 2:0)
Pruntrut. - 4070 Zuschauer (ausverkauft). - SR DiPietro/Fischer, Espinoza/Progin. - Tore: 4. Kevin Ryser (Tuffet) 1:0. 14. Devos (Hazen/Ausschluss Raffael Lüthi!) 2:0. 30. Schlagenhauf (Kuonen) 2:1. 34. Horansky (Kummer, Rouiller) 3:1. 52. Devos (Horansky) 4:1. 58. Hazen (Hauert) 5:1 (ins leere Tor). - Strafen: 5mal 2 Minuten gegen Ajoie, 8mal 2 plus 5 Minuten (Andrew Clark) plus Spieldauer (Andrew Clark) gegen Rapperswil-Jona Lakers. - PostFinance-Topskorer: Devos; Kuonen.

Ajoie: Descloux; Rouiller, Hauert; Kevin Ryser, Büsser; Pouilly, Orlando; Casserini, Simon Barbero; Ramon Diem, Mäder, Horansky; Hazen, Devos, Barras; Staiger, Frossard, Tuffet; Victor Barbero, Kummer, Raffael Lüthi.

Rapperswil-Jona Lakers: Melvin Nyffeler; Grieder, Sataric; Patrick Blatter, Geyer; Grossniklaus, Valentin Lüthi; Bader, Marc Zangger; Schommer, Andrew Clark, Rizzello; Hügli, McGregor, Profico; Kuonen, Schlagenhauf, Reto Schmutz; Thöny, Vogel, Schaub.

(arc/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Der SC Bern steht als erstes Team im Playoff-Final. Der Favoritenschreck verwertete in Davos den ersten Matchpuck mit einem ... mehr lesen
Erstmals gelingt dem 8. der Qualifikation der Finaleinzug.
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 20
Trainer Michel Zeiter.
Trainer Michel Zeiter.
Michel Zeiter wird neuer Trainer und Sportchef beim EHC Winterthur in der Nationalliga B. Der St. Galler war seit dem NLA-Abstieg mit den Rapperswil-Jona Lakers ohne Trainerjob. mehr lesen 
Rückkehr nach Genf  Der Stürmer Nicolas Leonelli kehrt zu Genève-Servette zurück. mehr lesen
Nicolas Leonelli (l.) schlüpft wieder in den Genfer Dress.
HCD-Topskorer Perttu Lindgren (r.) trägt mit einem stolzen Betrag für die Nachwuchsförderung bei.
Aktion «Gelbes Herz»  Zum zweiten Mal sammelten in der abgelaufenen Eishockey-Saison nicht nur die Topskorer der NLA und NLB Geld für den ... mehr lesen  
Nicht mehr Verwaltungsratspräsident  Ronny Keller legt sein Amt als Verwaltungsratspräsident beim NLB-Klub Hockey Thurgau per Ende ... mehr lesen  
Ronny Keller sitzt seit drei Jahren im Rollstuhl.
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2823
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Nur ein ziemlicher Trottel kann annehmen, dass es etwas mit Zivilcourage zu hat, wenn er an einer ... Fr, 17.06.16 12:02
 

Schneedaten Schweiz

OrtWetterTemp.SchneeAnl.
T / Go / t
Adelbodensonnig11 °C0 / 1014 / 55
Aletsch Arenasonnig10 °C6 / 3017 / 36
Arosasonnig6 °C10 / 5014 / 43
Crans - Montanasonnig7 °C0 / 504 / 27
Davossonnig8 °C0 / 2819 / 55
Engelberg - Titlissonnig9 °C0 / 2018 / 28
Flims Laax Falerasonnig4 °C0 / 5515 / 28
FlumserbergSonne und Nebel5 °C30 / 3010 / 17
Grindelwald - Wengensonnig8 °C0 / 308 / 27
Hoch-Ybrigsonnig10 °C0 / 00 / 12
Kanderstegsonnig7 °C0 / 00 / 5
Klosterssonnig8 °C0 / 2819 / 55
Lenzerheidesonnig6 °C0 / 4014 / 43
Les Diableretssonnig10 °C90 / 408 / 34
Meiringen - Haslibergsonnig10 °C0 / 504 / 13
Saas-Feesonnig5 °C0 / 13512 / 22
Verbiersonnig8 °C10 / 8029 / 82
Wildhaus - Toggenburgsonnig10 °C0 / 01 / 17
Zermatt - Matterhornsonnig9 °C0 / 10538 / 52
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Sa So
Zürich -4°C 6°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Nebel recht sonnig
Basel -2°C 8°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig freundlich
St. Gallen 5°C 8°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig freundlich
Bern -6°C 5°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Luzern -4°C 6°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Nebel recht sonnig
Genf -1°C 4°C Nebelleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Nebel recht sonnig
Lugano 2°C 8°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten