EHC BielEV ZugGenève-ServetteHC Ambri-PiottaHC DavosHC Fribourg-GottéronHC-LuganoKloten FlyersLausanne HCSC BernSC Rapperswil-Jona LakersZSC Lions
Handlung mit sehr grossem Verletzungspotenzial
14 Spielsperren gegen Johann Morant
publiziert: Freitag, 13. Apr 2012 / 20:13 Uhr
Die Aktion von Morant hat ein Nachspiel. (Archivbild)
Die Aktion von Morant hat ein Nachspiel. (Archivbild)

Der Einzelrichter für Disziplinarsachen Leistungssport, Reto Steinmann, hat im «Fall Johann Morant» durchgegriffen. Der Verteidiger des SC Bern wurde für 14 Partien gesperrt.

Gesundheitsorientiertes Krafttraining
1 Meldung im Zusammenhang
Der in der nächsten Saison für Lugano spielende Morant hatte in der dritten Playoff-Finalbegegnung zwischen dem SCB und den ZSC Lions seinen Gegenspieler Cyrill Bühler mit mehreren Faustschlägen auf den Hinterkopf sowie in die Nackengegend traktiert und anschliessenden einen Linienrichter mit beiden Händen umgestossen. Steinmann erachtete die Schläge gegen Bühler als «Handlung mit einem sehr grossen Verletzungspotenzial». Das Verschulden von Morant wiege sehr schwer. Er habe sich zu einer Tat hinreissen lassen, deren Folgen gravierend bis lebensbedrohlich sein könnten. Zudem habe er es nicht bei einem Schlag bewenden lassen, führte Steinmann weiter aus.

Hätte es Morant mit den Schlägen gegen Bühler gut sein lassen, wäre er mit maximal zehn Spielsperren davongekommen. Doch weil sein Vergehen gegen den Linienrichter schwerer wiegt, fiel die Strafe härter aus. Ein physischer Angriff auf einen Schiedsrichter sei als eines der schwersten Delikte überhaupt zu betrachten und entsprechend hart zu bestrafen, argumentierte Steinmann. Er hielt jedoch fest, dass Morant keine Verletzungsabsicht vorgeworfen werde.

Die Berner können gegen diesen Entscheid innert fünf Tagen beim Verbandssportgericht rekurrieren. Bleibt das Strafmass bestehen, wäre Morant, der bereits zwei Spielsperren verbüsst hat, der am härtesten bestrafte Spieler in der Nationalliga. Noch länger wurde in der Schweiz bislang einzig der damals für den Erstligisten Wiki-Münsingen tätige Reto Schmutz (19 Partien/Faustschlag gegen Linesman) gesperrt.

(knob/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Johann Morant, der Verteidiger des SC Bern, ist von Einzelrichter Reto Steinmann vorläufig für die nächsten zwei Playoff-Finalspiele ... mehr lesen 1
Johann Morant war kaum zu beruhigen.
Gesundheitsorientiertes Krafttraining
Jubel der Zuger.
Jubel der Zuger.
46. Runde  Der EV Zug bleibt dem am Freitag spielfreien Leader ZSC Lions dicht auf den Fersen. Die Zentralschweizer gewinnen in der 46. Runde bei den SCL Tigers 4:3. 
HCD-Auswärtssieg in der Valascia Davos feiert den fünften Sieg in den letzten sechs Spielen. Das Team von Arno Del Curto ...
Bittere Heimniederlage für die SCL Tigers 6000 Zuschauer in der zum zwölften Mal diese Saison ausverkauften Ilfishalle ...
Bern - Zug 5:2  Mit zwei Siegen in Folge meldet sich der SC Bern im Playoff-Rennen zurück. Den Bernern gelingt gegen Zug ...  
Der SC Bern kann vor heimischem Publikum jubeln.
Servette als drittes Team in den Playoffs Genève-Servette qualifizierte sich dank einem knappen Heimerfolg gegen Lugano als drittes Team für die ...
Sieg für Servette - Dank Verlängerung.
Titel Forum Teaser
  • tigerkralle aus Winznau 122
    Nomination Gut gewählt Herr Simpson ! Gerber ist Verletzt , währe ein ... Di, 07.01.14 08:03
  • tigerkralle aus Winznau 122
    Gratulation Das ist ja super !!! Jetzt aber weiter so !!Konzentrieren und Kämpfen , ... Mi, 04.12.13 08:26
  • tigerkralle aus Winznau 122
    Olten Ein gutes Spitzenduo !!!Wenigstens haben sie 3:1 gewonnen !!! Aber sie ... Fr, 29.11.13 10:36
  • tigerkralle aus Winznau 122
    Entlassen !! Das muss eine Genugtuung für Hänni gewesen sein !!!!! Sa, 23.11.13 09:25
  • Grischa31 aus Würenlos 1
    So kann man sich irren... Zum Zeitpunkt der Veröffenlichung war die Prognose sicherlich nicht ... Fr, 22.11.13 16:25
  • Riscal aus Steinhausen 1
    Aktuelle Bilder bei Berichten Schade wenn bei aktuellen Berichten uralte Fotos verwendet werden. Was ... Sa, 19.10.13 18:12
  • Mabitron aus Menziken 1
    Super für Berra, trotzdem bitte Vorsicht! Ich befinde mich momentan auf Geschäftsreise in Calgary. Dort hatte ich ... Mo, 08.04.13 21:25
  • Querschleeger aus Rheinfelden 1031
    wie gehabt! "... Nach dem Tor des des 35-jährigen Berners, ..." Fr, 25.01.13 10:17
 

Schneedaten Schweiz

OrtWetterTemp.SchneeAnl.
T / Go / t
Adelbodenstarker Regen16 °C0 / 09 / 55
Aletsch Arenastarker Regen12 °C0 / 012 / 35
Arosawechselhaft, Regenschauer17 °C90 / 1200 / 43
Crans - Montanabewölkt und regnersich17 °C0 / 00 / 27
Davoswechselhaft, Regenschauer20 °C- / -0 / 57
Engelberg - Titlisstarker Regen16 °C0 / 00 / 24
Flims Laax Falerawechselhaft, Regenschauer20 °C0 / 02 / 29
Flumserbergwechselhaft, Regenschauer22 °C0 / 00 / 18
Grindelwald First-Bussalpstarker Regen16 °C0 / 04 / 10
Hoch-Ybrigstarker Regen17 °C0 / 02 / 12
Kanderstegstarker Regen15 °C- / -0 / 5
Klosterswechselhaft, Regenschauer20 °C- / -0 / 57
Lenzerheidebewölkt und regnersich17 °C0 / 00 / 42
Les Diableretsbewölkt, Schneeregen8 °C40 / 11030 / 34
Meiringen - Haslibergstarker Regen19 °C- / -0 / 13
Saas-Feestarker Regen16 °C0 / 850 / 21
Verbierstarker Regen15 °C0 / 02 / 82
Wildhaus - Toggenburgwechselhaft, Regenschauer18 °C0 / 00 / 17
Zermatt - Matterhornstarker Regen19 °C0 / 14516 / 54
Wettbewerb
   
Die geladenen Gäste werden eine Fahrt durch den mit 57 Kilometern längsten Bahntunnel der Welt machen.
Gotthard-Basistunnel  Bern - 160'000 Personen haben sich bis zum Ablauf des Wettbewerbs für Fahrkarten in jenen beiden Zügen beworben, die am 1. ...
Eröffnungsfahrt zu gewinnen  Bern - Wer am 1. Juni 2016 in einem der beiden Züge, die den Gotthard-Basistunnel eröffnen, mitfahren will, kann sich nun um Fahrkarten bewerben. ...
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
MO DI MI DO FR SA
Zürich 0°C 7°C bewölkt, wenig Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen
Basel 4°C 6°C bewölkt, wenig Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen
St.Gallen 2°C 9°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Bern 2°C 11°C bewölkt, wenig Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen
Luzern 0°C 13°C leicht bewölkt, wenig Regen bedeckt, wenig Regen bedeckt, wenig Regen bedeckt, wenig Regen bedeckt, wenig Regen bedeckt, wenig Regen
Genf 4°C 11°C bewölkt, wenig Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen
Lugano 4°C 9°C bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen
mehr Wetter von über 6000 Orten